Berufsfindungstest Bachelor Pflegestudiengänge

Dieser Test zeigt dir Alltagssituationen aus dem Studiengang auf, für den du dich interessierst. Er fragt nach Eigenschaften, Einstellungen und Erfahrungen, die dir in diesem Studiengang nützlich sein könnten. Am Ende weißt du, welche Überlegungen wichtig sind, bevor du dich dafür entscheidest. 

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

1. Wie in jedem Studiengang wirst du wissenschaftliche Werke durchackern und Hausarbeiten schreiben, Referate halten und viel auswendig lernen müssen. Bist du der Typ dafür?*
2. Das Wissen über die Pflege entwickelt sich ständig weiter und gerade als studierte Pflegefachkraft solltest du immer auf dem neuesten Stand sein. Bist du neugierig und bildest dich gerne weiter? *
3. In den Pflegestudiengängen hast du Seminare zu Themen wie Medizin, Naturwissenschaften, Recht, Wirtschaft und Ökonomie. Interessierst du dich dafür?*
4. Wird bei euch ein Familienangehöriger wie zum Beispiel Oma oder Opa zu Hause gepflegt, sodass du mitbekommst, was alles dazugehört?*
5. Die praktischen Einsätze während deines Studiums wirst du in einem Krankenhaus oder einer Pflegeeinrichtung verbringen. Bist du bereit für den Arbeitsalltag auf Station – zwischen immer neuen Patienten und ihren Schicksalen, Körperflüssigkeiten und Erwartungen an dich? *
6. Um bei den vielen Patienten in einem Krankenhaus den Überblick zu behalten, aber auch Kleinigkeiten nicht zu übersehen, müssen Pfleger und Ärzte perfekt zusammenarbeiten. Bist du ein Teamplayer? *
7. Im Alltag eines Krankenhauses oder Seniorenheims gehört auch der Tod dazu. Bist du bereit, damit konfrontiert zu werden?*
8. Ist dir das Lernen in der Schule leicht gefallen und hattest du Spaß daran? *
9. An deinen Pflege-Bachelor kannst du einen Masterstudiengang dranhängen und Karriere in der Pflege machen, ins Ausland oder in die Wissenschaft gehen. Hast du große Pläne und Ziele?*
10. Als Pflegefachkraft erstellst zum Beispiel Therapiepläne für deine Patienten oder bist während der Nachtschicht mit wenigen Kollegen für viele Patienten zuständig. Bist du bereit, Verantwortung zu übernehmen?*
11. Hast du schon mal in den Pflegealltag reingeschnuppert – beim Freiwilligendienst, Praktikum oder Ehrenamt?*