Sozialpädagog*innen/Erzieher*innen u. a. (w/m/d) -

Für unsere Einrichtung Tostedt mit weiteren Standorten im Landkreis Harburg und Buxtehude suchen wir

Sozialpädagog*innen/Erzieher*innen u. a. (w/m/d) -

für die Inobhutnahme- und Clearingstelle im Landkreis Harburg, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- und Teilzeit (1,0 und 0,5).

Wird Ihnen schnell langweilig? Bei uns nicht: täglich neue Herausforderungen!
Sie haben Lust auf Krisenbewältigung und deren Facetten?
Sie sind belastbar? Netzwerkarbeit ist kein Fremdwort?
Sie wünschen ein etwas anderes Arbeitszeitmodell?
Dann sind Sie hier genau richtig!

 

  • Employer: Einrichtung Tostedt
  • Job Type: Position for Skilled Workers
  • Field of Work: Counselling / Social Work, Education / Child Care
  • Work Hours: Full-Time Job
  • Temporary Job:
  • Location of Job: 21255 Tostedt
  • Entry Date: 2022-08-15
  • Application Deadline:
Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Sie stellen Kinderschutz in einer Inobhutnahme (nach § 42 SGB VIII) für junge Menschen im Alter von 8 bis 18 Jahren sicher
  • Hierbei unterstützen Sie junge Menschen in akuten Krisen
  • Sie setzen individuelle Betreuungsmodelle methodisch ein
  • Sie wirken deeskalierend in Konfliktsituationen
  • Sie halten Kontakt zu den Eltern und weiteren Bezugspersonen, um den Erfolg der Hilfemaßnahme zu sichern
  • Sie führen sozialpädagogische Diagnostik durch und erstellen ausführliche Berichte
  • Sie kooperieren eng mit Jugendämtern und anderen Institutionen
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (stationäres Arbeitsfeld)

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung, z. B. Diplom-Sozialpädagoge, Bachelor Soziale Arbeit, staatlich anerkannter Erzieher nur mit Berufserfahrung etc.
  • Zusatzqualifikationen wünschenswert, beispielsweise in Gesprächsführung, Deeskalation, Traumapädagogik, Therapie etc.
  • Engagement, Fachkompetenz, Flexibilität und Freude an der Aufgabe
  • Teamfähigkeit und Empathie
  • Sie können in Krisen Sicherheit geben und jungen Menschen Orientierung vermitteln
  • Kenntnisse in sozialpädagogischer Diagnostik und Methodik sowie Erfahrung im Umgang mit traumatisierten jungen Menschen
  • Führerschein
  • Aufgeschlossenheit gegenüber christlichen Werten

No official church membership required

Wir bieten

  • Arbeit in einem engagierten und qualifizierten Team
  • Arbeitsfeldbezogene Fort- und Weiterbildung
  • Fachberatung, Supervision, Teamsitzungen
  • Ein interessantes, spannendes und vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • Vielseitige Angebote zur Familienorientierung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland
  • Altersversorgung bei der kirchlichen Zusatzversorgungskasse

Contact

Einrichtung Tostedt

Glüsinger Weg 5

21255 Tostedt

Deutschland

Frau Petra Gerken-Barkowski

(0 41 82) 28 17-0

Application