stellvertretende Pflegedienstleitung (m/w/d) ID 8059

Wir suchen Sie als Teil des Leitungsteams in unserem Seniorenwohnpark  „Am Kirschberg“ in Lobetal. Die unbefristete Stelle als

 

 

Pflegedienstleiter (Stellvertretung) (m/w/d)

ist mit 30 bis 35 Wochenstunden zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
  • Employer: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
  • Job Type: Position for Skilled Workers
  • Field of Work: Nursing / Medical Care, Other, Administration / Support / Organisation
  • Work Hours: Part-Time Job
  • Temporary Job:
  • Location of Job: Kirschbergweg, 16321 Bernau bei Berlin
  • Entry Date:
  • Application Deadline:
Diakonie

Job Description

  • Umsetzung der strategischen sowie pflegerisch-fachlichen Ziele und Aufgaben der Pflege unter neuesten pflegewissenschaftlichen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Sie übernehmen eine stellvertretende Funktion am Standort in zwei Einrichtungen
  • Gewährleistung einer optimalen ganzheitlichen, bedürfnisorientierten Pflege und Betreuung, unter Berücksichtigung der Einhaltung von arbeits- und tarifrechtlichen Bestimmungen
  • Steuerung und Organisation des Gesamtprozesses
  • Pflege sowie die Verantwortung im Hinblick auf die Pflege- und Betreuungsqualität
  • einrichtungsbezogene Steuerung und Umsetzung des zentralen Qualitätsmanagements, Einhaltung der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften sowie des Datenschutzes und der Schweigepflicht
  • Verantwortung einer funktionalen, effektiven Arbeitsorganisation und der sich daraus ergebenen Sicherstellung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität im Bereich der Pflege, sowie des Einstufungsmanagements

Requirements

  • ein Abschluss als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum Pflegedienstleiter (m/w/d) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement
  • Berufserfahrung sowie mindestens zwei Jahre hauptberufliche Tätigkeit in der Pflege oder einer vergleichbaren Einrichtung wünschenswert
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Zusammenarbeit im Team sowie zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • hohe Fachkompetenz und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Qualitätsmanagement-Erfahrung

No official church membership required

We Offer

  • die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • jährliche Sonderzahlungen
  • Urlaub über den gesetzlichen Mindestanspruch hinaus
  • vermögenswirksame Leistungen 
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • unsere betriebliche Altersvorsorge
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • ein kollegiales Miteinander in einem motivierten und kreativen Team
  • fachliche und persönliche Weiterbildungschancen

Contact

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Kirschbergweg 2-4

16321 Bernau OT Lobetal

Deutschland

Application