Schulleiter (m/w) an einer staatlich anerkannten Ersatzschule - Berufskolleg als Förderschule

Sie wollen Positives bewirken und Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen? Sie wollen werteorientiert arbeiten und an Ihren Aufgaben wachsen?

Dann werden Sie Chancengeber im CJD!

 

  • Arbeitgeber: Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e.V. (CJD) - die Chancengeber
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: Unbefristet
  • Arbeitsort: CJD Christophorusschule Frechen, Clarenbergweg 81, 50226 Frechen
  • Eintrittsdatum: 01. August 2018
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2018
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Leitung der CJD Christophorusschule (Berufskolleg als Förderschule)
  • Verwirklichung des besonderen Profils der Christophorusschule
  • Verantwortung der pädagogischen Ausrichtung
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption auf der
  • Basis des Schulprogramms
  • Einbindung der Schule in die Gesamtentwicklung des CJD Frechen
  • Vertretung der Christophorusschule nach außen
  • Mitglied in der Dienststellenleitung des CJD Frechen

Voraus­setzungen

  • Befähigung für das Lehramt an Berufskollegs, für berufsbildende Schulen oder für die Sekundarstufe II und Lehramt für Sonderpädagogik, an Sonderschulen oder an Förderschulen
  • Leitungserfahrung bezüglich Mitarbeiterführung und –beurteilung
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse in Schulrecht und Schulorganisation
  • Innovationsfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität

Voraussetzung für eine erfolgreiche Bewerbung: Nachweis einer erfolgreichen Teilnahme am Schulleitereignungsfeststellungsverfahren (EFV) oder eine bisherige Tätigkeit als Schulleiter oder Schulleiterin.

Rechtsgrundlage: § 20 Abs. 6 LBG. (vgl. Schulgesetz NRW, §102 (3) und Erlass Schulaufsicht an Ersatzschulen Ziffer 2.2.2)

Gegebenenfalls besteht die Mölichkeit, in Absprache mit der Schulaufsicht, nach der Einstellung die Voraussetzungen durch Nachqualifizierung zu erfülen.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Reichlich Platz für Engagement und eigene Ideen
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweit vernetzten Bildungsunternehmen

Kontakt

Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands gemeinnütziger e.V. (CJD) - die Chancengeber

Teckstraße 23

73061 Ebersbach

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.