Psychologin/Psychologe für unsere Fachstelle für Sucht und Suchtprävention

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams in der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention suchen wir zum 01.01.2021 eine Psychologin / einen Psychologen (w/m/d) in Teilzeit (max. 19,25 Stunden/Woche), gern auch stundenweise dienstvertraglich oder auf Honorarbasis.

Logo: Diakonisches Werk der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Neue Straße 8, 21244 Buchholz in der Nordheide
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2021
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Unsere Fachstelle für Sucht und Suchtprävention ist in Buchholz id.N. und Winsen/Luhe Anlaufstelle für Menschen mit stoff- und  nichtstoffgebundenen Suchtproblemen. Sie ist als Behandlungsstelle Suchtkranker von der Deutschen Rentenversicherung und den Krankenkassen anerkannt.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere:

  • Einzel- und Gruppenberatung von Betroffenen und deren Angehörigen
  • Durchführung von ambulanter Reha
  • Kooperation im Therapieverbund und in fachlichen Netzwerken
  • Weiterentwicklung der fachlichen Standards
  • Testpsychologie

Voraussetzungen

  • Diplom oder MA
  • Approbation oder suchttherapeutische Zusatzausbildung (gem. DRV)
  • Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche  achten und im berufllichen Handen den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Da wir in erster Linie männliches Klientel mit überwiegend weiblichen Mitarbeiterinnen betreuen, freuen wir uns besonders über männliche Bewerber. Selbstverständlich entscheidet letztlich die Eignung.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Der Diakonieverband ist ein vielseitig tätiger und interessanter Dienstgeber  in der Metropolregion Hamburg und bietet

  • einen attraktiven Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten
  • verschiedene Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • aktive Mitgestaltung an der Konzeption
  • Teamarbeit
  • regelmäßige Supervision
  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbare Standorte in Winsen/Luhe und Buchholz i.d.N.
  • ein unbefristetes Dienstverhältnis
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • eine betriebliche Zusatzversorgung

Kontakt

Diakonisches Werk der Ev.-luth. Kirchenkreise Hittfeld und Winsen

Im Saal 27

21423 Winsen

Deutschland

Herr Ralf Burmeister

04171-69260

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.