Mildenitz: Leiter der Sozialen Betreuung (m/w/d) für 30 Wochenstunden

Bei der Diakonie Mecklenburgische Seenplatte ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Stelle zu besetzen. 

Die Pflege- und Betreuungseinrichtung Mildenitz verfügt über 50 Bewohnerplätze, verteilt auf zwei Wohnebenen.

Wir stellen uns gemeinsam mit einem engagierten Mitarbeiterteam den Herausforderungen der ganzheitlichen und zukunftsorientierten Pflege.

  • Arbeitgeber: Diakonie Mecklenburgische Seenplatte gGmbH Wohnstätte Schloss Mildenitz
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: ohne
  • Arbeitsort: Schloßstraße 10, 17348 Mildenitz
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • die Sicherung einer an den physischen und psycho-sozialen Bedürfnissen unserer Bewohnerinnen und Bewohner orientierten optimalen Betreuung in enger Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen der Einrichtung
  • die eigenständige Planung und Gestaltung von täglichen Einzel- und Gruppenangeboten orientiert an unserem einrichtungsinternen Pflege- und Betreuungskonzept
  • die Personaleinsatzplanung sowie Führung und Anleitung nachgeordneter Mitarbeitender
  • die enge Kontaktpflege zu Angehörigen, ehrenamtlichen Helfern, Kooperationspartnern und Seelsorgern
  • die Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Weiterentwicklung des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements

Voraussetzungen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung/Studium mit Erfahrungen im gerontopsychiatrischen Bereich (Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Sozialpädagogik, Heilpädagogik)
  • Eine positive Einstellung zur Arbeit mit pflegebedürftigen älteren Menschen
  • Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und unbedingte Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Erweiterung der eigenen Fachkenntnisse im Umgang mit pflegebedürftigen und gerontopsychiatrisch erkrankten Menschen
  • Fähigkeit und Interesse, nachgeordneten Mitarbeitenden fachpraktisches Wissen zu vermitteln
  • Wir freuen uns, wenn Sie einer christlichen Kirche angehören.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • ein interessantes, abwechslungsreiches und teamorientiertes Aufgabengebiet
  • eine persönliche und fundierte Einarbeitung
  • eine langfristige berufliche Perspektive
  • ein aufgeschlossenes Mitarbeiterteam
  • vielseitige Fort- und Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten zur Supervision
  • eine attraktive tarifliche Bezahlung mit stufenweiser Erhöhung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des DW MV
  • vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumszuwendung
  • betriebliche Altersvorsorge

Kontakt

Diakonie Mecklenburgische Seenplatte gGmbH Wohnstätte Schloss Mildenitz

Schlossstraße 10

17348 Woldegk/OT Mildenitz

Deutschland

Frau Nadine Rüttgers

03963 257111

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.