Sonderschulpädagoge (m/w/d) in der Funktion als Klassenlehrer - Michendorf

Die Oberlin Norberthausschule ist eine staatlich anerkannte Ganztagesschule in freier Trägerschaft des Oberlinhaus und des Deutschen Orden mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Sie ist Lernort für ca. 50 Schülerinnen und Schüler mit festgestelltem sonderpädagogischen Förderbedarf im Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Der Unterricht wird entsprechend der Bildungsgangempfehlung nach dem Rahmenlehrplan des Förderschwerpunktes „Geistige Entwicklung“ angeboten.

Verstärken Sie das Team unserer Oberlin Norberthausschule ab dem 01.08.2022 am Standort Michendorf als

Sonderschulpädagoge (m/w/d) in der Funktion als Klassenlehrer
40 h/Woche, d.h. 25 h Unterricht - Teilzeit möglich
(Job-Kennziffer OBERLIN174D)

Logo: Oberlin Norberthausschule
  • Arbeitgeber: Oberlin Norberthausschule
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Langerwischer Straße 27, 14552 Michendorf
  • Eintrittsdatum: 1. August 2022
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Planung und Gestaltung des Unterrichts für Schüler und Schülerinnen mit dem Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“ und ggf. weiteren Förderbedarfen wie Autismus, Hören, Sehen und Sprache
  • Erarbeitung und Umsetzung der individuellen Förderpläne Ihrer Schülerinnen und Schüler in multiprofessionellen Teams
  • Erstellung von Zeugnissen, Lern- und Entwicklungsberichten sowie andere pädagogische Einschätzungen
  • Aktive Beteiligung an der Umsetzung unseres Schulprogramms

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Lehramt Sonderpädagogik.
Sie haben vorzugsweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf.
Sie verfügen über einen ausreichenden Impfschutz gegen Masern und Covid 19.
Sie besitzen eine positive Einstellung zu unserem diakonischen Auftrag und unseren Werten.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche, vielseitige und eigenständige Tätigkeit
  • eine modern und sehr gut ausgestattete Schule
  • Vergütung nach dem Tarif der AVR DWBO mit systematischer Gehaltsentwicklung
  • 13. Monatsgehalt und eine starke betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • übersichtliche Arbeits-, Beteiligungs- und Kommunikationsstrukturen mit umfangreicher, kollegialer Unterstützung
  • unser Mobilitätsangebot: Zuschuss zu einem VBB-Firmenticket oder Nutzung eines für Sie kostenfreien Oberlin-Fahrrads

Kontakt

Oberlin Norberthausschule

Langerwischer Str. 27

14552 Michendorf

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.