Personalsachbearbeiter*in / HR- Spezialist*in (w/m/d) 50% RAZ

Eine neue Herausforderung wartet auf Dich: zur temporären Verstärkung unseres Personalteams suchen wir eine*n Personalsachbearbeiter*in. Dich erwartet eine moderne und wertschätzende Personalarbeit mit Offenheit für Innovationen. Werde Teil unseres Teams! Bewirb Dich als Personalsachbearbeiter*in HR- Spezialist*in (w/m/d) 50% RAZ, befristet bis 31.12.2023 als Elternzeitvertretung.

Logo: Diakonie-Pflege Verbund Berlin gGmbH
  • Arbeitgeber: Diakonie-Pflege Verbund Berlin gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: 31.12.2023
  • Arbeitsort: Bergmannstraße 5, 10961 Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. September 2022
  • Bewerbungsfrist: 8. Juli 2022

Das erwartet Dich bei uns

  • Wir zahlen nach Tarif AVR DWBO. Unsere aktuelle Entgelttabelle kannst Du hier einsehen: https://www.diakonie-pflege.de/beruf-karriere
  • Du verdienst zwischen 3.005 und 3.480 € brutto pro Monat (bei Vollzeit).
  • Wir zahlen Kindergeldberechtigten einen Kinderzuschlag.
  • Familienfreundliche Teilzeitarbeit mit 50% RAZ bedeutet bei uns 19,25 h pro Woche mit Homeoffice-Option.
  • Bei uns bekommst Du eine intensive Einarbeitung in unserem motivierten und engagierten Team.
  • Toplage: Dein neuer Arbeitsplatz liegt mitten im Bergmann-Kiez in Berlin-Kreuzberg, mit hervorragender ÖPNV Anbindung, U6 Mehringdamm, U7 Gneisenau Str., Bus 140, M19. Auch Dein Fahrrad kannst Du bei uns unterstellen.
  • Du bist Dir noch nicht sicher? Gerne kannst Du an einen Tag in der Personalabteilung unserer Geschäftsstelle hospitieren.

Ein Einblick in Deinen Aufgabenbereich

  • Du bist erste*r Ansprechpartner*in für unsere Mitarbeitenden und Experte*in von Arbeitsvertrag bis Zeitzuschlag.
  • Du wendest die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie an.
  • Du erstellst Arbeits- und Änderungsverträge und pflegst die Personalakten.
  • Du bereitest die monatlichen Entgeltabrechnung vor und führst diese mit Datev LODAS durch.
  • Routiniert wendest du die gesetzlichen Bestimmungen im Arbeits-, Tarif-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht an.
  • Du bist Ansprechpartner*in für interne und externe Partner.
  • Deine Ideen sind gefragt: wirke mit bei Digitalisierungs- Projekten im Personalbereich.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Dein Profil

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie erste Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter*in.
  • Im aktuellen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht kennst du dich aus.
  • Idealerweise hast du Kenntnisse in der Tarifanwendung AVR Diakonie oder einem anderen Tarifsystem.
  • In den gängigen Office Software Anwendungen bist Du sicher.
  • Schön wären Erfahrungen mit Datev LODAS.
  • Eine sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnet Dich aus.
  • Die Freude an der Arbeit mit Menschen, Teamfähigkeit und eine positive Einstellung zu unseren christlichen Unternehmenswerten liegen Dir am Herzen.

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonie-Pflege Verbund Berlin gGmbH

Bergmannstr. 5

10961 Berlin

Deutschland

Frau Beatrice Gohr - Recruiting

030208863112

bewerbung@diakonie-pflege.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.