Abrufkräfte (m/w/d)

Zur Unterstützung unseres Mitarbeiter*innen-Teams in der Bernadottestraße in Othmarschen suchen wir motivierte Abrufkräfte (m/w/d) Unser Wohnhaus hat 17 Wohneinheiten. Davon sind 8 Plätze im Rahmen der begleiteten Elternschaft für Eltern mit einer kognitiven Einschränkung und ihre minderjährigen Kinder vorgesehen. 9 Plätze für Alleinlebende. Unser Angebot erstreckt sich über drei Etagen und liegt in unmittelbarer Nähe zu Ottensen und der Elbe. Die Klient*innen leben in eigenem Wohnraum, benötigen keine pflegerische Unterstützung, sondern werden überwiegend in psychosozialen Themen begleitet.

Logo: Evangelische Stiftung Alsterdorf - alsterdorf assistenz west
  • Arbeitgeber: Evangelische Stiftung Alsterdorf - alsterdorf assistenz west
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Bernadottestraße 124, 22605 Hamburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei inner- und außerhäuslichen Tätigkeiten, z.B. Unterstützung im Haushalt und gemeinsam Einkaufen
  • Begleitung bei der Alltags- und Freizeitgestaltung
  • Einsätze als Nachtbereitschaft (ab späten Nachmittag bis zum nächsten Tag 9 Uhr)

Sie bringen mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich oder Sie befinden sich in Ausbildung oder Studium
  • Lust und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Offene und klare Kommunikation, gerne mit Fachkenntnissen, u.a. psychische Erkrankungen
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und reflektierte Arbeitsweise
  • Wertschätzung und Einfühlungsvermögen
  • Einen vollständigen Immunitätsnachweis (geimpft/genesen) in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 nach § 22a Infektionsschutz ab dem ersten Beschäftigungstag oder ein ärztliches Attest einer medizinischen Kontraindikation


Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns.

Wir bieten Ihnen

  • Gutes Arbeitsklima, ein multiprofessionelles Team und engagierte Kolleg*innen
  • Ihre Einsätze werden vorgeplant und mit Ihnen abgestimmt
  • Kooperative Führung, umfassende Einarbeitung und regelmäßiges Feedback
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Sozialberatung
  • Mitarbeiter*innen-Events & Vergünstigungen bei Partnerunternehmen

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Stiftung Alsterdorf - alsterdorf assistenz west

Max-Brauer-Allee 50

22765 Hamburg

Deutschland

Sabine Nissen

040 226320053

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.