Arbeit und Ausbildung zur Fachkraft Behindertenhilfe (m/w/d) Berlin - Heiligensee

Neue BERUFLICHE Herausforderung gesucht?

Das EJF bildet aus und bietet Ihnen die Chance!

Wir suchen für den Standort in Berlin-Heiligensee engagierte Mitarbeitende, die sich parallel zu einer Teilzeitanstellung (20-30h) in der Behindertenhilfe und der Arbeit mit geistig behinderten Menschen zur Fachkraft in der Behindertenhilfe weiterbilden möchten.

Ihr Vorteil:

- direkte Nähe zur EJF-Fachschule (ebenfalls Diakoniezentrum Berlin-Heiligensee)

- die Ausbildung beginnt im Februar oder Sommer 2022 und dauert 3 Jahre

- abgestimmte Einarbeitung und Ankommen im Team, in der neuen Arbeit, warm werden mit den Kolleg*innen und Bewohner*innen - unabhängig vom Ausbildungsbeginn

- gerne auch Quereinsteiger*innen

Logo: EJF gAG Diakoniezentrum Heiligensee
  • Arbeitgeber: EJF gAG Diakoniezentrum Heiligensee
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Keilerstraße 19, 13503 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Tagesgestaltung nach speziellen Fähigkeiten und Bedürfnissen der Teilnehmenden
  • Förderung von Selbständigkeit, Kreativität und der Beweglichkeit
  • Entwicklung und Umsetzung eines individuellen Hilfebedarfsplans

Das bringen Sie mit:

  • mittlerer Schulabschluss und berufliche Vorbildung oder Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife in einem Studiengang mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik
  • Freude am kreativen Arbeiten im Team und an der Entwicklung von passgenauen Angeboten für die Teilnehmenden
  • Empathie für andere Menschen und Geduld in der Arbeit mit den Bewohner*innen
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenenddiensten

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • kostenfreie Ausbildung und bis zu 100 Stunden bezahlte Lernzeit pro Halbjahr
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen

Darüber hinaus:

  • ein interessanter Arbeitsplatz mit einem entwicklungsfähigen Aufgabengebiet
  • Einbindung in ein kompetentes Team
  • optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel: S25 und B124

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Martina Wasmuth-Ronge, Verbundleiterin, unter der  Rufnummer 030/ 43 06 296 gern zur Verfügung. 

Kontakt

EJF gAG Diakoniezentrum Heiligensee

Keilerstraße 19

13503 Berlin

Deutschland

Frau Martina Wasmuth-Ronge

030/4306296

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.