Assistenz der Geschäftsführung für die Projektentwicklung

In unserer Geschäftsstelle unterstützen wir unsere mehr als 25 Einrichtungen mit Dienstleistungen wie beispielsweise Finanzen, Personal, Qualitäts- und Projektmanagement. Als innovative Organisation entwickeln wir immer wieder neue Projekte und Konzeptansätze. Werden Sie Teil unseres Teams!

Logo: Geschäftsführung des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein
  • Arbeitgeber: Geschäftsführung des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Max-Zelck-Straße 1, 22459 Hamburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre vielseitigen Tätigkeiten:

  • eigenständige Bearbeitung von Projekten im Auftrag der Geschäftsführung

    • Erstellung von Projektplänen / Ressourcenplanung

    • Datenrecherche und -analyse

    • Entwicklung von Konzepten und Lösungsstrategien

    • Erarbeitung von Beschlussvorlagen und Präsentationen

    • Vorbereitung von Projekt- und Förderanträgen inkl. der Kalkulationen (in Zusammenarbeit mit den Finanzverantwortlichen)

    • Abstimmung mit Vertragspartnern im Auftrag der Geschäftsführung

    • Begleitung von Vertragsverhandlungen

    • Fundraising

  • Geschäftsführungs-Assistenz

    • Erstellung und Abwicklung von interner und externer Korrespondenz

    • Vor- und Nachbereitung von Terminen inkl. Aufbereitung und Zusammenstellung der erforderlichen Unterlagen und Wiedervorlagen

    • Organisation von Veranstaltungen (Termin- und Teilnehmendenkoordination)

    • Protokollführung bei Sitzungen

Wir suchen...

... eine dynamische und engagierte Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Fachlichkeit und sozialer Kompetenz setzen wir voraus. Außerdem bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder sozialwissenschaftliches Studium (FH/Bachelor)

  • Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement, Umfeldanalyse, Datenaufbereitung, Präsentationstechnik

  • Möglichst Berufserfahrung im sozialen Bereich / mit zuwendungsfinanzierten Strukturen

  • Organisationstalent

  • Gute Kenntnisse in Finanzthemen

  • Gute Kenntnisse Word, Powerpoint, Excel

  • Multitasking-Fähigkeit

  • Fähigkeit, andere für sich und die eigenen Ideen zu begeistern

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten:

  • eine vielseitige Tätigkeit

  • den Umgang mit Menschen

  • eine sinnstiftende Arbeit

  • Einbindung in ein professionelles Team der Geschäftsstelle

  • eine attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach Kirchlichem Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)

  • HVV-ProfiCard, JobRad, Firmenfitness über qualitrain

     

Weitere Informationen

Kontakt

Geschäftsführung des Diakonischen Werks Hamburg-West/Südholstein

Max-Zelck-Str. 1

22459 Hamburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.