Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Dass unsere Fachabteilungen einen hervorragenden Ruf genießen, verdanken wir insbesondere unseren Ärztinnen und Ärzten: Sie sind sehr gut vernetzt, arbeiten interdisziplinär und bilden sich kontinuierlich in ihren Spezialgebieten weiter.

  • Arbeitgeber: Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: vorerst für 1 Jahr
  • Arbeitsort: Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. November 2019
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben: vielseitig und verantwortungsvoll

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit und Mitaufbau der Fachabteilung für Chirurgie
  • Durchführung von allen gängigen Verfahren der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Teilnahme an Schicht-/Bereitschaftsdiensten
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung

Ihr Profil: ausgebildet und motiviert

  • Sie sind ein engagierter Assistenzarzt / engagierte Assistenzärztin für Allgemeinchirurgie
  • Sie reizt es, das Leistungsspektrum einer bereits erfolgreichen Abteilung maßgeblich mitzugestalten
  • Sie sind eine fachlich und menschlich qualifizierte Person mit der Fähigkeit interdisziplinär und teamorientiert zu arbeiten
  • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Kollegen, Patienten und Angehörigen
  • Sie haben Interesse an der regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Das Besondere an uns: Die Vielfalt und die attraktiven Arbeitsbedingungen

  • Attraktive leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des  DWBO, Kinderzuschlag, 13. Monatsgehalt
  • betriebliche Altersversorgung und die Möglichkeit der bezuschussten Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung
  • individuelle Begleitung und strukturierte Einarbeitung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten z.B.
  • Prämiensystem bei der Anwerbung von Personal
  • Vielfältige Mitarbeiterveranstaltungen und -angebote, z.B. Frauentagsbrunch, Sommerfest, Gesundheitstag bis hin zur mobilen Massage
  • Personalverkauf in unserer Krankenhausapotheke, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Wünsche bei der Dienstplangestaltung berücksichtigen wir gern
  • eine reizvolle Lage an der Peripherie der Berliner Innenstadt, inmitten des Landschaftsparks Herzberge mit idealer Anbindung an das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel in Berlin

Weitere Informationen

Kontakt

Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH

Herzbergstr. 79

10365 Berlin

Deutschland

Frau Bianca Bröcker

030/ 54722138

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.