Ausbildung Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) ID 7386

Werden Sie mit uns Büroheld*in. Lernen Sie als Allrounder*in, alles im Blick zu behalten, Ihrem Team tatkräftig zur Seite zu stehen und die Kommunikation zu managen.

Logo: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Wohnstätten Dreibrück
  • Arbeitgeber: Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Wohnstätten Dreibrück
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Platanenweg, 16818 Fehrbellin
  • Eintrittsdatum: 1. August 2021
  • Bewerbungsfrist: 15. Juli 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) durchlaufen Sie verschiedene unserer Bereiche mit unterschiedlichen Ausbildungsinhalten:

  • betriebliche Organisation, Sekretariats- und Assistenzbüros, Personalwirtschaft, Immobilienmanagement, kaufmännische Steuerung, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling
  • Ihre praktische Ausbildung erfolgt am Standort Dreibrück (Fehrbellin)
  • damit alle aufgeführten Bereiche während Ihrer Ausbildungszeit abgedeckt werden, begrüßen wir Sie ebenfalls herzlich am Standort in Lobetal (Nähe Bernau bei Berlin)

Um gemeinsam mit uns ein Büroheld (m/w/d) zu werden verfügen Sie über:

  • eine erweiterte Berufsbildungsreife (Realschulabschluss); bei Nichtvorliegen dieser Voraussetzung werden im persönlichen Gespräch Lösungen bzw. Alternativen erörtert
  • Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Neugierde, Lernbereitschaft, Eigeninitiative mit Entscheidungsfreude, Flexibilität und ein freundliches und offenes Auftreten

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten Ihnen:

  • spannende Aufgaben mit viel Raum für eigene Ideen
  • eine teamorientierte Betriebsführung mit flachen Hierarchien
  • eine enge Verzahnung von Unterrichtsblöcken und praktischen Einsätzen
  • die Vorteile eines etablierten und zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • jährliche Sonderzahlungen
  • Beihilfeleistungen (z. B. für Zahnersatz)
  • eine Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • unsere Altersvorsorge
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • eine berufliche Perspektive

Kontakt

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal Wohnstätten Dreibrück

Platanenweg 3a

16818 Fehrbellin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.