Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangstellten (m/w/d)

Das Landeskirchenamt in Wolfenbüttel vertritt die Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig in Verwaltungs- und Rechtsangelegenheiten. Zur Landeskirche zählen ca. 320.000 Mitglieder in 300 Gemeinden und 12 Propsteien im Braunschweiger Land.

Rund 4.000 hauptamtlich Beschäftigte, darunter 233 Pfarrerinnen und Pfarrer, sowie 16.000 Ehrenamtliche engagieren sich in der Arbeit der Landeskirche. Sie ist in Verkündigung und Seelsorge und durch viele diakonische Einrichtungen für die Menschen in der Region da.

Logo: Landeskirchenamt Wolfenbüttel
  • Arbeitgeber: Landeskirchenamt Wolfenbüttel
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1, 38300 Wolfenbüttel
  • Eintrittsdatum: 1. August 2022
  • Bewerbungsfrist: 11. Oktober 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Verwaltungsfachangestellte erledigen Verwaltungsarbeiten in nahezu allen Bereichen der landeskirchlichen Verwaltung. Zum Beispiel: Bearbeitung von personalrechtlichen Angelegenheiten oder Vorgänge im Haushalts- und Rechnungswesen, Aktenführung oder Überwachung von Finanzmitteln. Die Aufgaben sind so vielfältig wie die Verwaltung selbst.

Unsere Erwartungen:

  • ein Realschulabschluss mit guten oder befriedigenden Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik.
  • Interesse an einer Tätigkeit in der Verwaltung mit einer hohen Lernbereitschaft
  • offenes, freundlichen Auftreten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • gutes Allgemeinwissen
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung
  • den Besuch der Berufsschule in Braunschweig und drei Lehrgänge im Lutherheim Springe
  • flexible Arbeitszeiten
  • einen krisensicherer Arbeitsplatz
  • ein ansprechendes Arbeitsumfeld mit modernen technischen Arbeitsmitteln
  • eine sichere Altersvorsorge
  • eine jährlich steigende Ausbildungsvergütung von zurzeit 1.036,82 Euro im ersten Ausbildungsjahr nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TVA-L BBiG)

Weitere Informationen

Kontakt

Landeskirchenamt Wolfenbüttel

Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1

38300 Wolfenbüttel

Deutschland

Frau Julia Thelemann

05331/802-117

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.