Ausbildungsstelle im Berufspraktikum (Erzieher/in - Jugend- und Heimerziehung) in Monsheim

Für die Betreuung und Förderung von Schwangeren und Müttern mit Säuglingen in unserem Mutter-Kind-Haus Mirjam in Monsheim bieten wir ab sofort eine

Ausbildungsstelle im Berufspraktikum für Erzieherin*
Jugend- und Heimerzieherin

Logo: Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms
  • Arbeitgeber: Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 67590 Monsheim
  • Eintrittsdatum: 14. September 2018
  • Bewerbungsfrist: 15. Oktober 2018
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Das Mutter-Kind-Haus befindet sich im ländlichen Umfeld in einem eigenen Haus (ca. 15 km von Worms) und bietet Platz für 6 Schwangere und Mütter mit Säuglingen. Hinzu kommt ein Inobhutnahmeplatz.
Die Schwangeren und Mütter befinden sich z. T. in Schul- und Berufsausbildung und sind im Alter ab 15 Jahren.
Unser Ziel ist es, die Erziehungsfähigkeit der jungen Mütter sowie eine gute Mutter-Kind-Beziehung von Anfang an zu fördern, einen positiven Lebensentwurf zu erarbeiten, ggfs. auch unter Einbeziehung des Kindsvaters. Eine Verselbstständigung in eine eigene Wohnform wird angestrebt.
Bei unserer Arbeit ist es uns wichtig, den Mädchen und jungen Frauen Möglichkeiten zu erschließen, sich mit der Rolle als Frau und Mutter auseinanderzusetzen. Während des Aufenthaltes im Mutter-Kind-Haus wollen wir ihr Selbstbewusstsein und ihre Selbstständigkeit entwickeln und fördern.

Voraussetzungen

Wir wünschen uns
eine engagierte und kreative Auszubildende*, die sich für die Arbeit mit Schwangeren und Müttern interessiert.

Wir bitten Sie
 Ihrer schriftlichen Bewerbung keine Originale beizufügen, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden
 Online-Bewerbungen nur im PDF-Format zu senden

* Da es sich um ein Mutter-Kind-Haus nur für Mädchen und junge Frauen handelt, kommen wegen der geschlechtsspezifischen Themen und den besonderen Anforderungen bei der Arbeit mit jungen Müttern ausschließlich Bewerberinnen in Frage. Das Merkmal des Geschlechts bildet in diesem Falle eine wesentliche und entscheidende berufliche Anforderung für die Tätigkeit.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Wir bieten Ihnen
 ein interessantes Erfahrungsfeld
 kollegiale Teamarbeit
 selbstständiges Arbeiten
 eine gute fachliche Begleitung während der Ausbildung
 Ausbildungsvergütung in Anlehnung an den TV-L

Bei Rückfragen: Verwaltung
Telefon: 06241/94681-0
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie diese bis 15.10.2018 an:

Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms
Lutherring 23
67547 Worms
E-Mail: jugendhilfezentrum-worms@evh-pfalz.de

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms

Lutherring 23

67547 Worms

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.