Auszubildender (m/w/d) zum Notfallsanitäter

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Hanau
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Helfen statt zuschauen, rausfahren statt herumsitzen. Die Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) bietet Dir den optimalen Start in einen abwechslungsreichen und fordernden Beruf mit Zukunft!
  • Dreijährige duale Berufsausbildung mit wechselnden Blöcken in der Berufsfachschule JATZ Frankfurt, im Krankenhaus und auf unseren beiden modernen Rettungswachen mit MZF.

Was Sie mitbringen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • gesundheitliche und persönliche Eignung
  • Mittlere Reife oder höherer Schulabschluss
  • Oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener Berufsausbildung von mindestens 2 Jahren
  • Führerschein B (C1; nicht zwingend)

Unsere Leistungen

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • gute Entwicklungschancen auch nach der Ausbildung
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Fort- und Weiterbildungen
  • attraktive Ausbildungsvergütung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Uwe Engelter

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.