Beobachter für die Potenzialanalyse w/m/d

Für die GESA Akademie in Wuppertal suchen wir 

Beobachter für die Potenzialanalyse w/m/d

Logo: GESA Akademie gGmbH
  • Arbeitgeber: GESA Akademie gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Hünefeldstraße 14A, 42285 Wuppertal
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgaben und Herausforderungen

  • Systematische Beobachtung anhand standardisierter Verfahren mit definierten Kriterien für die Potenzialanalyse im Rahmen des NRW-Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“
  • Übernahme der Beobachterfunktion während der Testung von Schüler/-innen der 8. Jahrgangsstufe allgemeinbildender Schulen
  • Vor- und Nachbereitung der Testung
  • Bewertung der Beobachtung anhand einer definierten Matrix
  • Durchführung von Feedbackgesprächen an den Schulen

Ihr Profil

  • Studierende mit (sozial-)pädagogischem oder vergleichbaren Studienschwerpunkt (>3. Semester) oder eine abgeschlossene Ausbildung/ Studium sowie berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe
  • Sozialpädagogische Kenntnisse sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • Gute Beobachtungsgabe
  • geduldiger und wertschätzender Umgang mit der Zielgruppe

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Eine interessante und spannende Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Eine vorbereitende Schulung für den Einsatz in der Potenzialanalyse mit Zertifikat
  • Eine befristetes, sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis im voraussichtlichen Zeitraum September 2021 bis einschließlich November 2021 in der GESA-Akademie

Kontakt

GESA Akademie gGmbH

Hünefeldstraße 14a

42285 Wuppertal

Deutschland

Frau Simone Kathöfer

0202 28110-0

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.