Beratungs- und Beschwerdestelle Pflege in Not sucht neue/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Das Diakonische Werk Berlin Stadtmitte e.V. sucht vom  1.11.2021 bis Mai 2022 für seine Beratungs- und Beschwerdestelle Pflege in Not eine/n Mitarbeiter/in (Elternzeitvertretung mit Option auf Verlängerung), für die/den das Thema Gewalt und Konflikte in der Pflege alter Menschen kein Tabuthema ist.

  • Arbeitgeber: Pflege in Not
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Die Stelle ist zunächst bis Mai 2022 befristet. Eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.
  • Arbeitsort: Bergmannstraße 44, 10965 Berlin
  • Eintrittsdatum: 1. November 2021
  • Bewerbungsfrist: 30. August 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Kern der Arbeit ist die Beratung Pflegender, Pflegebedürftiger und von Pflegeeinrichtungen zur Konfliktreduzierung in div. Pflegezusammenhängen.

Wir wünschen uns eine/n neue/n Kollegin/en mit Berufserfahrung aus dem Bereich Sozialarbeit und/oder Kranken- oder Altenpflege sowie mit Beratungserfahrung. Die Bereitschaft zur Teilnahme an der Teamsupervision setzen wir voraus.

Zu den Aufgaben gehören:

·        Telefonische und persönliche Beratung von pflegenden Angehörigen, Pflegebedürftigen, Pflegeeinrichtungen, Ärzten, Betreuern und weiteren von konflikthaften Situationen Betroffenen

·        Prozesshafte Begleitung der Ratsuchenden

·        Dokumentation der Arbeit

·        Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung

Voraussetzungen

·        Berufserfahrung in der Sozialarbeit und/oder als Pflegefachkraft

·        Erfahrung in Beratungssituationen

·        Zusatzausbildung wäre hilfreich

·        Teamfähigkeit

·        Bereitschaft sich auch herausfordernden Situationen zu stellen

·        Engagement für das Thema

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

·        eine spannende, anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeit

·        eine 30 Std. Stelle

·        Bezahlung nach TV EKBO

·        gute Einarbeitung

·        Supervision

·        ein engagiertes, multiprofessionelles Team

·        zusätzliche Altersvorsorge

Kontakt

Pflege in Not

Bergmannstr. 44

10961 Berlin

Deutschland

Frau Gabi Tammen-Parr

69598989

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.