Betreuungsassistent (m/w/d) nach § 43b SGB XI

Die Diakonie Neuendettelsau ist mit rund 7.800 Mitarbeitenden in 200 Einrichtungen einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Gesundheitswesen und im sozialen Bereich in Deutschland. Unsere Leitlinien Christlichkeit, Professionalität und Wirtschaftlichkeit sind die Basis unseres Erfolges.

  • Arbeitgeber: Diakonie Neuendettelsau Referat Personal
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: bis 30.11.2019
  • Arbeitsort: 91154 Roth
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2018

Aufgabenbeschreibung

Seniorenheim Roth Hans-Roser-Haus

 

Das Seniorenheim Roth Hans-Roser-Haus ist eine vollstationäre Alten- und Pflegeeinrichtung der Diakonie Neuendettelsau mit 127 Pflegeplätzen in 4 Wohnbereichen und 7 integrierten Tagespflegeplätzen. 

 

Zur Vervollständigung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Betreuungsassistenten (m/w/d) nach § 43b SGB XI in Teilzeit (20 Stunden/Woche).

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • aktivierende Angebote in Gruppen- und Einzelbetreuung
  • tagesstrukturierende Maßnahmen bei der Begleitung durch den Tag
  • Begleitung zu Veranstaltungen
  • Sie unterstützen bei der Selbstständigkeit in alltagspraktischen Fähigkeiten
  • Sie dokumentieren die durchgeführten Maßnahmen

Voraussetzungen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Betreuungsassistenten (m/w/d) nach § 43b SGB XI
  • Sie sind einfühlsam und geduldig mit Menschen, die Ihre Hilfe brauchen
  • Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team und sind bereit sich regelmäßig weiterzuentwickeln und fortzubilden
  • Sie gehen offen auf Mitmenschen zu und besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft, den Diakonischen Auftrag mitzutragen

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Das können Sie von uns erwarten:

  • einen sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Einbindung in ein nettes und stabiles Team
  • eine Willkommenskultur sowie strukturierte Einarbeitung
  • persönliche Entfaltungsmöglichkeit gemäß unserer Kompetenzen: christlich, offen, modern
  • ein familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsförderung mit vielseitigem Sport- und Gesundheitsprogramm
  • betriebliche Altersvorsorge, Zusatzkrankenversicherung sowie umfassende Sozialleistungen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Diakonischen Werkes Bayern

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Diakonie Neuendettelsau · Seniorenheim Roth Hans-Roser-Haus · Herr Bodo Steinheimer · Gartenstrasse 30 · 91154 Roth · Tel.: 09171 / 950 300

E-Mail: [email protected]

 

Kontakt

Diakonie Neuendettelsau Referat Personal

Heckenstraße 10

91564 Neuendettelsau

Deutschland

Frau Christina Wening

09874/82350

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.