Bibliotheksfachkraft (m/w/d)

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers stellt zum 1. Januar 2022 oder später für die Bibliothek des Religionspädagogischen Instituts Loccum eine

Bibliotheksfachkraft (m/w/d)

mit einem Umfang von 19,25 Wochenstunden (0,5 der Vollbeschäftigung) ein.

Das Religionspädagogische Institut Loccum ist eine Fort- und Weiterbildungseinrichtung für Lehrer*innen, Erzieher*innen, Diakon*innen und Pastor*innen der evangelischen Kirchen in Niedersachsen. Es stellt religionspädagogisches Orientierungs- und Handlungswissen in Kooperation mit staatlichen Gesellschaften und kirchlichen Partnern bereit. Die Bibliothek des Religionspädagogischen Instituts umfasst ca. 40.000 Bände, die anhängige Mediathek verfügt über 4.000 Medien.

Logo: RPI Loccum
  • Arbeitgeber: RPI Loccum
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Uhlhornweg 10, 31547 Rehburg-Loccum
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 15. November 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Formale und inhaltliche Erschließung der Medien
  • Überführung des Kataloges in den Verbund der Religionspädagogischen Institute (ALPIKA)
  • Planung und Durchführung der Umstellung auf PICA
  • Erwerb und Bereitstellung von Medien
  • Recherche-, Auskunfts- und Beratungsdienste

Voraussetzungen

Ihre Kompetenzen

  • Bibliotheksfachkraft (Bachelor, Dipl.Bibl. oder vergleichbarer Abschluss)
  • Sicherer Umgang mit einem integrierten Bibliothekssystem (vorzugsweise WinIBW/PICA oder Bibliotheca)
  • Bereitschaft, sich in das Bibliothekssystem ALPIKA einzuarbeiten
  • Kenntnisse in RDA
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständiges Arbeiten und Kooperations- sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnis von und Interesse an Theologie und Pädagogik sind wünschenswert

Wir setzen ein loyales Verhalten gegenüber der evangelischen Kirche voraus. Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten bei Ihrer Bewerbung um einen entsprechenden Nachweis.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einer Spezialbibliothek
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf dem Campus der Loccumer Einrichtungen
  • Eine Vergütung nach EG 9b TV-L sowie eine zusätzliche Altersversorgung

Wir weisen auf eine Ausschreibung der Klosterbibliothek Predigerseminar Loccum für eine weitere 0,5 Stelle Bibliotheksfachkraft hin, die mit dieser Stelle kombinierbar ist.

Weitere Informationen

Kontakt

RPI Loccum

Uhlhornweg 10-12

31547 Loccum

Deutschland

Frau PD Dr. Silke Leonhard

(05766) 81-137

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.