Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Bereich Ausbildung in Schmölln

Na klar, freiwilliges Engagement lohnt sich. Ganz gleich, ob Sie Lebenserfahrung hinzugewinnen oder an andere weitergeben möchten: Sich neuen, sinnvollen Aufgaben zu widmen, braucht immer etwas Mut und die Offenheit, sich auf Unbekanntes einzulassen. Umso wertvoller ist das, was Sie zurückbekommen. Mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern engagieren Sie sich für andere Menschen und lernen gleichzeitig sich selbst noch einmal von einer ganz neuen Seite kennen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie eine lebenswerte Gesellschaft aktiv mit. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Pflegeangebote, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten, Perspektiven und wie wir arbeiten: johanniter.de/karriere

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: befristet
  • Arbeitsort: Am Kemnitzgrund 26, 04626 Schmölln
  • Eintrittsdatum: 1. August 2023
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2023
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das erwartet Sie

  • Sie kümmern sich um die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Erst-Hilfe-Kursen in Schulen, Kindertagesstätten und Betrieben.
  • Sie erstellen Kursanmeldungen und -auswertungen, bereiten Kursunterlagen und Abrechnungen vor.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen.
  • Nach erfolgreicher Ausbildung zum Ausbilder (m/w/d)  führen Sie eigenständige Kurse unter fachlicher Anleitung durch.
  • Sie verantworten die Nachbereitung des Kursmaterials sowie die Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft des eingesetzten Materials.
  • Auch die Kursdokumentation gehört zu Ihren Aufgaben. 

Das zeichnet Sie aus

  • Sie sind bereit, sich als Erste-Hilfe-Trainer bzw. -Trainerin ausbilden zu lassen.
  • Sie sind kommunikationsfähig und überzeugen durch ein sicheres Auftreten.
  • Sie haben den Führerschein Klasse B.
  • Sie interessieren sich für soziales Engagement.
  • Sie sind außerordentlich zuverlässig.
  • Sie überzeugen durch eine vertrauensvolle Arbeitsweise.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen.
  • Sie sind eine lernbereite und verantwortungsbewusste Person.

Das bieten wir Ihnen

  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fachberatung
  • pädagogische Begleitung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Lennart Scheufler

034491 22567

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.