Controller *in Personal / HR

nser Anspruch ist es, die Zukunft der Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Unser Controlling-Team ist ein wichtiger Bestandteil der Stephanus-Stiftung sowie ein zuverlässiger Partner für die Geschäftsbereiche und Aufsichtsgremien. Das Team besteht aus 11 Business-Partner*innen. Mit Innovationen, Nachhaltigkeit und einer digitalen Ausrichtung gehen wir voran!

  • Arbeitgeber: Stephanus-Stiftung
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Jacobsohnstraße 20, 13086 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Als absolute*r Vollblut-Controller*in erstellen Sie in unserem gemeinnützigen Umfeld Reports, leiten Handlungsempfehlungen ab und stellen Plan-Ist-Abweichungen dar.
  • Ganz egal, ob Plausibilitätsprüfung, Kennzahlenentwicklung oder systemische Abbildung, als Ansprechperson fürs Personalcontrolling behalten Sie alle Zahlen im Blick.
  • Sie begleiten den Aufbau eines Datenmodells, steuern Ihren fachlichen Input für einen strukturierten Datenprozess bei und koordinieren den reibungslosen Ablauf des Reporting-Systems.
  • Im Rahmen von Prognosen und Planungen führen Sie für alle Bereiche des Unternehmens Personalkostenhochrechnungen durch.
  • Ihr Fachwissen sowie Ihre kreativen Ideen werden auch in übergreifenden Projekten gebraucht, also freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Arbeitswelt!

Voraussetzungen

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling oder Human Resource Management abgeschlossen und erste Erfahrungswerte im Personalcontrolling gesammelt.
  • Sie sind versiert im Umgang mit Excel und besitzen Anwendungswissen mit HR-Systemen (idealerweise P&I LOGA) sowie Business Intelligence Software (IBM Planning Analytics).
  • Sie verstehen es, Sachverhalte anschaulich darzustellen, Reports analytisch aufzuarbeiten und Handlungsempfehlungen zu formulieren.
  • Sie arbeiten genau, strukturiert sowie vertraulich und schätzen es, Ideen sowie nachhaltige Lösungen im Team gemeinsam zu besprechen.
  • Sie tragen unser christliches Menschenbild und unser Leitbild mit und lassen es in Ihrem Arbeitsalltag sichtbar werden.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Wir fördern Ihre Work-Life-Balance: Freuen Sie sich über flexible Arbeitszeitmodelle, Zeitwertkonten, zusätzliche freie Tage an Weihnachten und Silvester, Sabbaticals oder Homeoffice-Optionen.
  • Ihr Engagement und Ihre Expertise begeistern uns! Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein Gehalt nach dem Tarif AVR DWBO sowie eine Jahressonderzahlung, eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und eine Kinderzulage.
  • Von ergonomisch eingerichteten Arbeitsplätzen bis hin zu zeitgemäßer Arbeits- und Dokumentationstechnik bieten wir Ihnen eine moderne Arbeitsumgebung. In unseren Büros erwarten Sie Flex-Office-Konzepte, Think Tanks sowie moderne Kreativ- und Meetingräume für agile Workshops.

Kontakt

Stephanus-Stiftung

Albertinenstraße 20

13086 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.