Dipl.-Sozialpädagoge/in für die Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke

Das Diakonische Werk Husum sucht zum 01. Mai 2018 für die Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke für den Standort Husum sowie den Außenstellen Tönning und St. Peter-Ording eine/einen Diplom-Sozialpädagogen/in oder vergleichbarer Qualifikation.

Logo: Diakonisches Werk Husum
  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Husum
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Husum sowie Tönning und St. Peter-Ording
  • Eintrittsdatum: 01. Mai 2018
  • Bewerbungsfrist: 07. März 2018
Diakonie/Francesco Ciccolella

Zu den wichtigsten Aufgaben gehören:

  • Beratung von suchtkranken bzw. suchtgefährdeten Menschen sowie deren Angehörigen
  • Mitarbeit in der ambulanten Rehabilitation Suchtkranker
  • Psychosoziale Begleitung von substituierten Männern und Frauen
  • Beratung von Frauen/Männern mit Essstörungen
  • Präventionsarbeit

Voraus­setzungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung (Dipl.-Sozialpädagoge/in) oder vergleichbare Qualifikation
  • sucht- bzw. sozialtherapeutische Zusatzausbildung (VDR anerkannt) oder die Bereitschaft, die Zusatzausbildung zu absolvieren
  • Erfahrungen in der Arbeit der Suchtkrankenhilfe
  • Kirchenzugehörigkeit

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • motiviertes, eigenständiges Arbeiten
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur (kritischen) Selbstreflexion
  • Soziale und interkulturelle Kompetenzen
  • Kommunikationsfähigkeit, Bereitschaft zur Teamarbeit
  • PC-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse 3

Wir bieten:

  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des KTD (kirchlicher Tarif für Diakonie)
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Einbindung in ein multidisziplinäres Team
  • regelmäßigen fachlichen Austausch
  • Supervision und Fortbildung

Kontakt

Diakonisches Werk Husum

Theodor-Storm-Straße 7

25813 Husum

Deutschland

Frau Monika Weiss-Menke

04841 691420

weiss-menke@dw-husum.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.