Ergotherapeut (d/m/w)

Die Dachstiftung Diakonie sucht für die Diakonischen Werkstätten der Diakonischen Betriebe Kästorf GmbH an dem Standort Kästorf zum 01.10.2019 eine/n Ergotherapeut (d/m/w)

(Wochenarbeitszeit: 19,25 Wochenstunden;Befristung:bis zum 30.09.2020; Vergütung: E 8)

 

 

  • Arbeitgeber: Diakonischen Werkstätten der Diakonischen Betriebe Kästorf GmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: 1 Jahr
  • Arbeitsort: Gifhorn
  • Eintrittsdatum: 1. Oktober 2019
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

  • Unterstützung bei der Erfüllung des Rehabilitationsauftrages der Werkstatt für behinderte Menschen
  •  Anleitung und Betreuung direkt am Arbeitsplatz
  •  Förderplanung und Dokumentation
  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien für den Eingliederungsprozess der Menschen mit Behinderungen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Organisation und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Mitwirkung im Team, z.B. bei Fallbesprechungen und Vorgehensweisen
  • Beteiligung an der Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung sowie Mitwirkung an der Darstellung des
  • Arbeitsbereiches in der Öffentlichkeit und Fachöffentlichkeit

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Ergotherapeuten (d/m/w)
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderungen
  • Fähigkeit zur Integration der eigenen Tätigkeit in die Bildungs- und Qualifizierungsarbeit
  • Engagement, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in Arbeitsgestaltung sowie Arbeitszeit
  • Kooperationsfähigkeit im Team und mit anderen Partnern
  • Erwartet wird die Identifikation mit den diakonischen Zielen unseres christlich geprägten Unternehmens

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Unser Angebot:

• Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

• Eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Diakonie in Niedersachsen (TVDN)

• Zusätzliche betriebliche Altersversorgung

• Kollegiale Fallberatung

• Bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung

Wir ermuntern Menschen mit Behinderung mit der ausgeschriebenen Qualifikation und Eignung sich zu bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Online-Bewerbung unter:

https://recruitingapp-5386.de.umantis.com/VacanciesIntraxData/543/Description/1/Default?

 

Auskünfte erteilt Frau Merkel unter 05371 721- 588.

 

Kontakt

Diakonischen Werkstätten der Diakonischen Betriebe Kästorf GmbH

Hauptstraße 51

38518 Gifhorn

Deutschland

Frau Karin Lindmüller

05371 721- 588

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.