Ergotherapeut *in

Stellenangebot als Ergotherapeutin / Ergotherapeut | Gehalt nach Tarif AVR DWBO | unbefristet | 30 Tage Urlaub | Vollzeit 38,5 h / Woche oder Teilzeit möglich| familienfreundliche Arbeitszeiten | Arbeiten von Mo - Fr | freie Wochenenden und Feiertage | betriebliche Altersversorgung | Patienten- und Angehörigenberatung | Evangelisches Geriatriezentrum Berlin | Ergotherapie | Job in Berlin Mitte

Logo: EGZB
  • Arbeitgeber: EGZB
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Reinickendorfer Straße 61, 13347 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 22. August 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Team. Auf Sie freut sich ein Team von derzeit 13 Ergotherapeut *innen von Berufsanfängern bis langjährigen Mitarbeitenden. Die multiprofessionelle Zusammenarbeit im Haus wird bei uns GROSS geschrieben. Wichtig ist uns das kollegiale und wertschätzende Miteinander. Wir treffen uns wöchentlich zu Teamsitzungen, tauschen uns regelmäßig fachlich und organisatorisch aus und freuen uns über neuen fachlichen Input. Die Einarbeitung erfolgt durch erfahrene Mentoren, die sie im ersten halben Jahr begleiten.

Tätigkeit. In unserem großen hellen Therapieraum, eingerichtet mit Bobath Liegen, führen Sie auf Ihrer Station überwiegend Einzeltherapien durch. Dabei erwartet Sie ein vielseitiges Spektrum an Diagnosen. Sie beraten unsere Patient*innen und deren Angehörige in Bezug auf Hilfsmittel und Wohnraumanpassungen. Sie arbeiten interdisziplinär mit anderen Fachbereichen und Externen wie beispielsweise Sanitätsfirmen zusammen. Unsere moderne Ausstattung hilft Ihnen bei der digitalen Dokumentation.

Ihr Profil

  • Sie sind Ergotherapeutin / Ergotherapeut mit staatlicher Anerkennung
  • Idealerweise haben Sie Erfahrung auf den Gebieten Geriatrie, Orthopädie und / oder Neurologie, ist aber kein Muss
  • Sie besitzen das nötige Feingefühl, sind empathisch und geduldig, um unsere Patient*innen zu motivieren.
  • Sie haben Freude an einer multiprofessionellen Teamarbeit, denn wir arbeiten eng mit anderen Berufsgruppen zusammen.
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten fällt Ihnen leicht.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot an Sie

  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • Blicken Sie entspannt in die Zukunft mit unserer betrieblichen Altersversorgung mit überdurchschnittlicher Rendite.
  • Wir denken auch an Ihre Freizeit. Genießen Sie mehr Freiheit mit 30 Tagen Urlaub und einer jährlichen Sonderzahlung.
  • Familienfreundliches Klima dank unbefristetem Vertrag, guter Planbarkeit der Arbeitszeit und zusätzlichem Kinderbonus
  • Sie können bei uns an vielfältigen Fort- und Weiterbildungen teilnehmen, die der Arbeitgeber übernimmt.
  • Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur jährlich knapp 300 EUR günstiger, sondern auch umweltfreundlich.

Kontakt

EGZB

Reinickendorfer Straße 61

13347 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.