Erzieher / Heilerziehungspfleger/ Heilpädagoge (m/w/div) im Kinder- und Jugendhaus der Behindertenhilfe

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung.

Logo: EJF gAG Kinder- und Jugendhaus
  • Arbeitgeber: EJF gAG Kinder- und Jugendhaus
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Debenzer Straße 40, 12683 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das sind Ihre Aufgaben:

Das Kinder- und Jugendhaus (KJH) in der Debenzer Straße ist gut erreichbar vom U-Bahnhof Biesdorf-Süd. Auf dem Grundstück unserer Einrichtung gibt es drei moderne Wohngebäude, unter denen sich die Wohngruppe für Kinder- und Jugendliche befindet.

Unser Fachbereich stellt sich vor:

https://www.youtube.com/watch?v=-UzIT_8gGlw

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (28,88 h/Woche, Schichtdienst), unbefristet, Erhöhung bis auf Vollzeit (38,5 h/Woche) ist möglich: 

  • (heil-) pädagogische ganzheitliche Anleitung der jungen Menschen in einer Wohngruppe
  • Unterstützung (Pflege, Versorgung) im erforderlichen Umfang
  • Erhalten und Schaffen von positiven Lebens- und Entwicklungsbedingungen für die jungen Menschen
  • Einhaltung der Zielsetzungen der Eingliederungshilfe und der Zielsetzungen des KJHG, ebenso der Vorgaben der UN-Kinderrechtskonvention sowie des Kinderschutzes

Das bringen Sie mit:

  • qualifizierte Ausbildung mit staatlicher Anerkennung als Erzieher oder als Heilpädagoge (m/w/div) bzw. in der Heilerziehungspflege oder der Sozialpädagogik
  • ausgeprägte Empathie, hohe Sensibilität und die richtige Haltung für die Arbeit mit dieser Zielgruppe
  • Kenntnisse der Beratung, Anleitung, Assistenz und Pflege von Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung
  • starkes Verantwortungsbewusstsein und hohe Zuverlässigkeit
  • die Bereitschaft zur Arbeit im Team in Schichten, die zwischen 6-22 Uhr liegen, auch an Sonn- und Feiertagen

Erfreulich wäre eine Qualifikation im Kinderschutz und das Interesse an einer konstruktiven interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen beteiligten Personen und Institutionen.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Angebote in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Christoph Knappe, Bereichsleiter, unter der  Rufnummer (030) 92 903 497 gern zur Verfügung. 

Kontakt

EJF gAG Kinder- und Jugendhaus

Debenzer Str. 40

12683 Berlin

Deutschland

Herr Christoph Knappe

03092903497

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.