Erzieher (m/w/d) für Integrations-Kita

Im Diakoniezentrum Heiligensee befindet sich unsere EJF Integrationskindertagesstätte „Regenbogen". Sie  ist von einem eigenen Garten mit vielen individuellen Spielmöglichkeiten und einem nahe gelegenen Wald umgeben.

Logo: EJF gAG Kinder- und Jugendhilfeverbund Diakoniezentrum Heiligensee
  • Arbeitgeber: EJF gAG Kinder- und Jugendhilfeverbund Diakoniezentrum Heiligensee
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Keilerstraße 23, 13503 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das sind Ihre Aufgaben:

Das Diakoniezentrum ist eine generationsgemischte Wohnanlage mit dörflichem Charakter, diversen sozial-diakonischen Einrichtungen und vielfältigen Spielangeboten wie Spielplätze, Wasserspielplatz, Sportplatz, Turnhalle usw., die wir regelmäßig nutzen.

Wir suchen Sie für 35-38,5 h/Woche, unbefristet.

Das wünschen sich unsere Kinder:
„Eine Person, die …

  • Kinder mitbestimmen lässt
  • Kinder individuell und einzigartig sein lässt
  • freundlich und fröhlich ist
  • den Kindern zuhört
  • auch mal unkonventionelle Entscheidungen trifft"

Das bringen Sie mit:

  • einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher oder sozialpädagogische Fachkraft  

Das wünscht sich das Team:
„Eine Person, die …

  • mit einer partizipativen Grundhaltung
  • mit Interesse und Bereitschaft für die "Offene Arbeit"
  • voller Engagiertheit und Fröhlichkeit
  • mit Durchhaltevermögen und Gelassenheit
  • mit echtem Interesse am Kind
  • die respektvoll, individuell und wertschätzend mit Kindern, Eltern und dem Team arbeitet"

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • ttraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung/es erfolgt die Eingruppierung eines staatlich anerkannten Erziehers
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub ab 01.01.2022 nach AVR DWBO
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kathrin Fechner, Einrichtungsleiterin, unter der Rufnummer (030) 43 06 232 gern zur Verfügung.

Kontakt

EJF gAG Kinder- und Jugendhilfeverbund Diakoniezentrum Heiligensee

Keilerstraße 19

13503 Berlin

Deutschland

Frau Kathrin Fechner

030/4306232

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.