Erzieher, Sozialarbeiter, Psychologe (m/w/d) für Nachtdienst als Minijob

Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mensch in der Mitte der Gesellschaft leben kann. In der SozDia Jugendeinrichtung ZuWa - Zusammen Wachsen, finden bis zu zehn, vorwiegend unbegleitete, männliche, minderjährige Geflüchtete, zwischen 15 und 21 Jahren ein neues Zuhause. Es handelt sich dabei um ein vollstationäres rund-um-die-Uhr Setting im Rahmen der Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII.

Unser pädagogischer Auftrag besteht darin, mit den jungen Menschen im besten Sinne gemeinsam Leben zu gestalten. Besonders wichtig sind uns ein von Wertschätzung geprägter Umgang, verlässliche Beziehungen, ein partizipatives Miteinander, interkulturelle Sensibilität sowie professionelles und nachhaltiges pädagogisches Handeln.
Es erwartet dich ein sympatisches und engagiertes Team! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Logo: SozDia Stiftung Berlin
  • Arbeitgeber: SozDia Stiftung Berlin
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Festanstellung, unbefristet
  • Arbeitsort: Bundesallee 76, 12161 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:

DAS BRINGST DU MIT:

  • Du bist staatlich anerkannte/r Erzieher*in, Sozialarbeiter*in oder Psycholog*in
  • Du bringst Freude im Umgang mit Jugendlichen mit und arbeitest gern im Team
  • Du bist kommunikativ, empathisch, strukturiert, eigenverantwortlich, humorvoll, flexibel, belastbar und konfliktfähig
  • Du hast die Bereitschaft am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten
  • für Dich ist es kein Problem, dann zu arbeiten, wenn andere schlafen (keine Nachtwache, sondern Bereitschaft)

ALS TEIL UNSERES TEAMS:

  • bist Du für die Betreuung und Begleitung in der Abend-, Nacht- und Wecksituation verantwortlich und setzt die Hausregeln durch
  • gehst Du aktiv auf die Jugendlichen zu, hast ein offenes Ohr für sie und bist für sie ansprechbar
  • arbeitest Du kollegial und partnerschaftlich mit dem Tagesdienst und der Einrichtungsleitung zusammen
  • erkennst Du Hilfebedarfe in der Nacht und leitest im Sinne einer Risikoeinschätzung entsprechende Maßnahmen ein

Keine bestimmte Konfession notwendig

DAS BRINGEN WIR MIT:

  • ein freundliches und engagiertes Team
  • ein spannendes Aufgabenfeld mit großem Gestaltungsspielraum
  • Partizipation (freiwillige Mitarbeit in AGs und damit Einblick in andere Arbeitsbereiche)
  • Vergütung analog AVR DWBO, zusätzliche variable Vergütung und Altersvorsorgeleistungen
  • regelmäßige Feste und Fahrten für Mitarbeiter*innen
  • feste Verankerung des Nachhaltigkeitsgedankens in allen Arbeitsbereichen
  • Werte eines sozialdiakonischen Trägers

Weitere Informationen

Kontakt

SozDia Stiftung Berlin

Pfarrstr.92

10317 Berlin

Deutschland