Fachassistenz Finanzen / Haushalt (m/w/d) am Dienstort Bad Zwischenahn

Sie haben eine Begabung für Zahlen und können sich für öffentliches Haushaltsrecht begeistern? Sie sind kommunikationsstark und haben Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ansprechpartner*innen und Gremien der Kirchengemeinden? Dann dürfte die folgende Stellenausschreibung für Sie interessant sein.

  • Arbeitgeber: Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: nein
  • Arbeitsort: Anemonenweg 1, 26160 Bad Zwischenahn
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 17. Juli 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihr Verantwortungsbereich umfasst u. a.

  • die Erstellung von Bilanzen, doppischen Haushaltsplänen und Jahresabschlüssen,
  • die Gremienbetreuung und Teilnahme an deren Sitzungen sowie die Präsentation von Haushaltsplänen und Jahresabschlüssen,
  • Auskünfte und Beratungen zu der laufenden Haushaltsbewirtschaftung sowie
  • die Finanzanlagen und Darlehensverwaltung und
  • die Kindergartenfinanzierung.

 

Wenn Sie

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder

  • eine vergleichbare Ausbildung im kaufmännischen Bereich haben,

  • profunde Kenntnisse im kirchlichen Haushaltsrecht sowie in der kaufmännischen Finanzbuchhaltung besitzen

  • über mehrjährige Erfahrung in der kaufmännischen Finanzbuchhaltung verfügen,

  • Erfahrung mit der Software Infoma New System vorweisen können (vorteilhaft),

  • über gute Kenntnisse in den Microsoft Standardprogrammen verfügen,

  • Fortbildungsbereitschaft mitbringen,

  • flexibel, belastbar, kommunikationsstark und konfliktfähig sind und

  • soziale Kompetenz haben sowie

  • gerne im Team arbeiten,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • eine Vergütung nach der Entgeltgruppe E 9a des Tarifvertrages für den öffentli­chen Dienst der Länder (TV-L) mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes,
  • eine Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL),
  • die Teilnahme an einer betrieblichen Gesundheitsförderung (Hansefit),
  • flexible Arbeitszeiten und damit die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Möglichkeit des bürofreien (mobilen) Arbeitens und
  • die Teilnahme an fachspezifischen und fachübergreifenden Fortbildungen.

     

Weitere Informationen

Kontakt

Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg

Philosophenweg 1

26121 Oldenburg

Deutschland