Fachbereichsleiter (m/w/div) Behindertenhilfe

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe und der Kindertagesbetreuung.

Logo: EJF gAG
  • Arbeitgeber: EJF gAG
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Bruttogehalt:
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Königsberger Str. 28, Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Das sind Ihre Aufgaben:

Für den Fachbereich Behindertenhilfe in unserer Geschäftsstelle in Berlin-Lichterfelde suchen wir Sie ab 01.02.2020 in Vollzeit (38,5 h/Woche) unbefristet:

  • fachliche Begleitung der zugeordneten Verbünde und Einrichtungen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Anwendung von Steuerungsverfahren hinsichtlich der Belegung, der Personalstellen und der Finanzen für die zugeordneten Verbünde und Einrichtungen
  • Mitwirkung bei der Aufstellung der Wirtschaftspläne
  • Entwicklung neuer und Weiterentwicklung bestehender Konzepte, Projekte und Verbünde / Einrichtungen im Bereich der Behindertenhilfe in Absprache mit dem zuständigen Vorstand
  • Mitwirkung in internen Gremien
  • enge Zusammenarbeit mit zuständigen Stellen, Ministerien und nachgeordneten Landesämtern, kooperierenden Instituten und Verbänden

Das bringen Sie mit:

  • erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Personal oder ein vergleichbarer abgeschlossener Studiengang oder staatlich anerkannte Ausbildung mit Abschluss als Sozialpädagoge, Sozialarbeiter oder ein Diplom-, Bachelor- bzw. Masterabschluss in Erziehungswissenschaften oder Heilpädagogik
  • mehrere Jahre Berufserfahrung mit fachlicher Führungsverantwortung
  • Organisationsgeschick und Selbstmanagementfähigkeiten
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • kooperativer Arbeitsstil und eine wertschätzende Grundhaltung im Umgang mit Menschen
  • Identifizierung mit dem Leitbild EJF gAG und dem diakonischen Profil des Trägers

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kamila Kober, Personalleiterin, unter der
Rufnummer (030) 76 884 1215 gern zur Verfügung.

Kontakt

EJF gAG

Königsberger Str. 28

12207 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.