Fachbereichsleitung interne Fortbildung und Führungskräfteentwicklung (m/w/d)

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: Unbefristet
  • Arbeitsort: Büttnerstraße 19, 30165 Hannover
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2022
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Ermittlung des Fortbildungsbedarfs
  • Organisation des zentralen Fortbildungsprogramms
    • Konzeption und pädagogische Gestaltung von Fortbildungen
    • Begleitung der Fortbildungen, auch mit der Übernahme eigener Dozententätigkeit
    • Gewinnung und Zusammenarbeit von/mit freiberuflichen Dozentinnen und Dozenten
    • Evaluation der Fortbildungen und Bedarfsanpassung
    • Unterstützung des Akademie-Sekretariats bei der Fortbildungsorganisation
  • Weiterentwicklung von Fortbildungsformaten
  • Mitwirkung bei der Wirtschaftsplanung des Fachbereichs

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrungen im Fort- und Weiterbildungsbereich
  • Führerschein der Klasse B, mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie motivierende und überzeugende Wirkung
  • Rhetorische Stärke und Präsentationskompetenz
  • Pädagogisches Geschick
  • Offenheit im Umgang mit digitalen Medien

Unsere Leistungen

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • Auslandsrückholdienst
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Rabatte in regionalen Sportstudios

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Kersten Enke

0162 2119505

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.