Fachdienstleitung (m/w/d) für die Grundstücks-, Bauverwaltung und Betriebstechnik

Die Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachdienstleitung (m/w/d) für die Grundstücks-, Bauverwaltung und Betriebstechnik zur unbefristeten Anstellung. 

Logo: Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum
  • Arbeitgeber: Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Münchehäger Straße 12, 31547 Rehburg-Loccum
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 9. Oktober 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die Übernahme der Sachgebiete Grundstücks- und Bauverwaltung, Gebäude- und Betriebstechnik sowie Tagungsmedientechnik.

Die vielfältigen Tätigkeiten reichen von der Mitwirkung bei baulichen Maßnahmen über Bauaufsicht, Personalführung des technischen Dienstes bis hin zur Programmerstellung für die Gebäudeleittechnik.

Die genaue Aufgabenbeschreibung entnehmen Sie bitte der Ausschreibung auf unserer Homepage: https://www.tagungsstätte-loccum.de/kirchliche-verwaltungsstelle-loccum/

 

Wir suchen:

Eine organisationsstarke Persönlichkeit, die ein hohes Maß an technischem Verständnis, handwerklichem Geschick, Flexibilität, Sorgfalt, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit mitbringt, die

  • Eine technische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung zum Meister oder Techniker, vorzugsweise aus dem Bereich Elektrotechnik, erfolgreich abgeschlossen hat
  • Kenntnisse in der technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Versorgungstechnik und Gebäudeautomation besitzt
  • Über einschlägige Berufserfahrung verfügt
  • Selbständig und eigenverantwortlich arbeitet
  • Routiniert zielgerichtet die unterstellten Mitarbeiter führt, informiert und steuert
  • Im Bedarfsfall auch praktische Tätigkeiten des technischen Dienstes übernimmt
  • Prioritäten setzen kann
  • Aktiv bei der Lösung von Problemen mitwirkt.

Von allen Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie die evangelische Prägung unserer Kirche achten und im beruflichen Handeln den Auftrag der Kirche vertreten und fördern.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten:

  • eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 Wochenstunden
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • eine zusätzliche Altersversorgung
  • ein Entgelt nach mindestens der Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder. Eine Bewertung und Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 ist angestrebt.
  • flexible Arbeitszeiten

 

Kontakt

Kirchliche Verwaltungsstelle Loccum

Münchehäger Str. 12

31547 Rehburg-Loccum

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.