Fahrer (m/w/d) im kassenärztlichen Notfalldienst in Teilzeit

Klar, manchmal stehst du auch im Stau. Aber dafür ist bei uns jede Fahrt sinnvoll: Denn als Mitarbeiter/-in im Johanniter-Fahrdienst trägst du dafür Sorge, dass Kunden, Ärzte oder auch Medikamente sicher und pünktlich an ihrem Ziel ankommen. Besser für alle: ein krisenfester Job mit einer fairen und sicheren Bezahlung, in dem Helfen richtig Freude macht. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Weidenauer Straße 102, 57076 Siegen
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 23. Oktober 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Durchführung von Fahraufträgen nach Weisung der zuständigen Leitstelle
  • Übernahme von Tätigkeiten an den Fahrzeugen und in den Diensträumen, beschrieben in der jeweils aktuellen Fassung der Dienstordnung für Mitarbeitende
  • Erledigung von Verwaltungshelfertätigkeiten, insbesondere die Führung von Einsatzdatenblättern, Statistiken und sonstigen Nachbereitungsaufgaben für die Abrechnung
  • Unterstützung/Begleitung des Arztes beim Patientenbesuch in der Wohnung/Einrichtung
  • Fahrzeugpflege-/Desinfektion der Kontaktflächen und Wartung, insbesondere der zugeteilten Fahrzeuge pro Tag
  • Mithilfe bei der Verwaltung der Materialvorräte für den Bereich des kassenärztlichen Notfalldienstes

Was Sie mitbringen

  • Führerschein der Klasse B und ein Mindestalter von 21 Jahren
  • keine Punkte im Verkehrszentralregister sowie ein eintragungsfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • gepflegtes Erscheinungsbild und Kommunikationsfreude
  • Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit, Nachtarbeit und Rufbereitschaft

Unsere Leistungen

  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Markus Ferber

02351 8707-11

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.