Familienpfleger im Anerkennungsjahr (w/m/d)

Für unser  Unterstützungsangebot „Eltern nicht behindern“ an den Standorten Düsseldorf und Duisburg suchen wir zum 01.10.2020 eine/n:

Familienpfleger im Anerkennungsjahr (w/m/d)

Logo: Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe
  • Arbeitgeber: Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz, Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Fliednerstraße 18B, 40489 Düsseldorf
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 4. September 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Als Familienpfleger im Anerkennungsjahr (w/m/d) übernehmen Sie abwechslungsreiche Aufgaben

  • Unterstützung und Stellvertretung der Eltern bei der Haushaltsführung (Einkauf, Nahrungszubereitung, Haushaltspflege, Wäschepflege)
  • Hausbesuche bei Familien mit Handicap in Düsseldorf und Duisburg
  • Versorgung und Pflege von Säuglingen und Kleinkindern
  • Begleitung bei Arztbesuchen und Therapieeinrichtungen
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen sowie Supervisionen

 

Mit diesen Voraussetzungen überzeugen Sie uns

  • Erfolgreiche Absolvierung der schulischen Ausbildung zum Familienpfleger (w/m/d)
  • Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenzen im Umgang mit Menschen mit einer körperlichen und/oder geistigen Behinderung
  • Verantwortungsbewusste, zuverlässige und wertschätzende Arbeitsweise
  • Flexibilität und die Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten
  • Führerschein Klasse III und ein eigener PKW ist wünschenswert

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Unsere Pluspunkte - Wir haben viel zu bieten

  • Wir bieten ein Arbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des BAT/Kirchliche Fassung mit betrieblicher Alters­vor­sorge, Kinderzulage und Jahressonderzahlung
  • Wir bieten eine kompetente Anleitung und Begleitung durch das Anerkennungsjahr
  • Sie nehmen an regelmäßigen Team- und Fallsupervisionen teil
  • Wir bieten einen interessanten, fachlich anspruchsvollen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitung in einem Team mit Herzlichkeit und hoher Fachkompetenz
  • Sie können Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen

Kontakt

Kaiserswerther Diakonie - Behindertenhilfe

Fliednerstraße 18b

40489 Düsseldorf

Deutschland

Frau Mirjana Heisterkamp

0162 / 41 85 968

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.