Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) Sanitätsdienst

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Rudolf-Diesel-Straße 20, 85521 Hohenbrunn
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Du bist als Sanitäter bei spannenden Sanitätsdiensten, u.a. Konzert-, Fest- oder Sportveranstaltungen sowie Filmdreharbeiten, und leistest dort erweitere Erste Hilfe.
  • Du wirst von uns ausgebildet zum Sanitätshelfer, zum Rettungsdiensthelfer oder Rettungssanitäter.
  • Du hilfst bei der Materiallogistik und im freiwilligen Katastrophenschutz.
  • Du bist Teil eines engagieren Teams von ehrenamtlichen Einsatzkräften einer sympathischen Hilfsorganisation.
  • Du schaust den Profis über die Schulter und sammelst wertvolle Erfahrungen für deine berufliche Laufbahn und dein Leben

Was Sie mitbringen

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Wünschenswert ist ein Führerschein Klasse B und Fahrpraxis
  • Du freust dich darauf, anderen Menschen in medizinischen Notlagen zu helfen
  • Du fühlst dich wohl in einem Team von engagierteren Menschen

 

In der Regel entscheidest Du Dich verbindlich für eine Dauer von 12 Monaten. Das FSJ/BFD gibt Dir nach der Schule oder in anderen Übergangsphasen Raum und Zeit, eigene Stärken und Schwächen kennen zu lernen und Dich als Persönlichkeit zu entfalten. Es dient aber nicht nur der Orientierung, sondern Du sammelst von Anfang an wertvolles Wissen und konkrete Praxiserfahrungen für Deine Zukunft und wertest nicht zuletzt auch Deinen Lebenslauf auf. Außerdem bekommst Du im FSJ bei den Johannitern beispielweise Taschengeld, Fahrt- und Verpflegungsgeld, mindestens 29 Tage Urlaub und mindestens 25 Seminartage.

Unsere Leistungen

  • 25 Seminartage
  • 26 Urlaubstage
  • pädagogische Begleitung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Personal-Team

089 720 11 60

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.