Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Pflegebezirk Dortmund

Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: befristet
  • Arbeitsort: Kobbendelle 2, 44229 Dortmund
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 1. September 2022
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

  • Kennenlernen der ganzheitlichen Pflege von Menschen
  • Einsätze im ambulanten Dienst und in der Tagespflege
  • Einführung in gesetzliche Bestimmungen
  • Grund- und Behandlungspflege erlernen
  • Mitarbeit im Büro und Erledigung von Botengängen
  • Unterstützung der ambulanten Kundinnen und Kunden bei der Betreuung

Was Sie mitbringen

  • Führerschein der Klasse B ist zwingend erforderlich
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Offenheit
  • Lernbereitschaft

Unsere Leistungen

  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Barrierefreiheit
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Taschengeld
  • Mitarbeiterfeste
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fachberatung
  • Vertrauensvolle Ansprechpartner
  • Strukturierte Einarbeitung
  • 25 Seminartage
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • attraktiver Standort in zentraler Lage
  • pädagogische Begleitung
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Frank Ledendecker

0231 442323-239

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.