Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) in der "Drachenburg" (Kindertagersstätte)

Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 63303 Dreieich
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Was Sie tun

Nach einer intensiven Einarbeitung unterstützen Sie unser Team bei allen anfallenden Arbeiten in der Kita. Dazu gehören in erster Linie die Betreuung und Versorgung der Kinder in allen Bereichen. Aber auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Einführung in die pädagogische Arbeit und natürlich die Beobachtung und Förderung der Kleinen mit viel Spaß und Spiel fallen in Ihr Aufgabengebiet.

In unserer Kindertagesstätte werden 20 Kinder im Alter zwischen 12 bis 36 Monaten gemäß unserem Leitbild liebevoll betreut und gefördert. Durch unser generationsübergreifendes Konzept finden verschiedene gemeinsame Aktionen mit den Bewohnern des Alten- und Pflegeheims Johanniter-Haus Dietrichsroth statt. Dazu gehört auch, dass wir uns das gemeinsame Außengelände mit der stationären Demenzgruppe teilen. 

Was Sie mitbringen

  • Sie sind engagiert, teamfähig, zuverlässig und haben Freude am Umgang mit Kindern?
  • Sie sind freundlich, hilfsbereit, aufmerksam und können und wollen selbstständig arbeiten?

Dann sind Sie bei uns richtig! Für ein Freiwilliges Soziales Jahr sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Teilnehmer sollten jedoch zwischen 18 und 27 Jahre alt sein und werden in ihrem Fachbereich geschult und auch pädagogisch begleitet.

Unsere Leistungen

  • Taschengeld
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • pädagogische Begleitung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • 25 Seminartage

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Lena Meister

06103 9806880

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.