Friedhofsverwalterin/Friedhofsverwalter

Die Evangelische Kirchengemeinde von St. Marien zu Bernau sucht zum 1. April 2021

eine Friedhofsverwalterin/einen Friedhofsverwalter in Vollzeit.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

 

  • Arbeitgeber: Evangelische Kircnegemeinde von St. Marien zu Bernau
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Jahnstraße 24, 16321 Bernau bei Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Unterhaltung von 6 kirchlichen Friedhöfen, sowie deren konzeptionelle Weiterentwicklung unter Berücksichtigung von grünplanerischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Dienst- und Fachaufsicht über die 9 Mitarbeitenden
  • Organisation der Arbeitsabläufe auf den Friedhöfen, eigene praktische Mitarbeit
  • Verantwortung für die Instandhaltung der baulichen Anlagen, die Friedhofstechnik und den Arbeitsschutz
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes sowie dessen verantwortliche Führung und Kontrolle
  • Kalkulation von Gebühren und Entgelten, Kontrolle und Weiterentwicklung der Friedhofssatzung und der Friedhofsgebührenordnung
  • Beachtung der staatlichen und landeskirchlichen Rechtsvorschriften sowie der Bestimmungen und Satzungen der Kirchengemeinde in Bezug auf das Friedhofswesen
  • Durchsetzung der Friedhofsordnung bei freundlichem Umgang mit den Besuchenden des Friedhofs

Ihre Qualifikation:

  • eine abgeschlossene gärtnerische Ausbildung, oder vergleichbare Qualifikation- mindestens mit Meisterabschluss in den Fachrichtungen Gartenbau oder Garten- und Landschaftsbau
  • Kenntnisse über Betriebswirtschaft und Verwaltungshandeln im Bereich Friedhof
  • Führungskompetenz
  • Fähigkeit zum sensiblen Umgang mit Menschen in Trauersituationen sowie deren Beratung in allen bestattungsrelevanten Angelegenheiten
  • EDV-Kenntnisse einschließlich der Anwendung gängiger Office-Software
  • Führerschein Klasse B
  • Fachkompetenz, Flexibilität und eine eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige, selbständige, verantwortungsvolle und interessante unbefristete Beschäftigung
  • ein erfahrenes und engagiertes Team von Mitarbeitenden im Büro und im Gelände
  • Fortbildungen für die eigene Weiterentwicklung

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Kircnegemeinde von St. Marien zu Bernau

Kirchplatz 8

16321 Bernau

Deutschland

Frau Konstanze Werstat

0172 686 18 72

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.