Gemeindediakonin / Gemeindediakon (m/w/d)

Die Evangelische Kirche der Pfalz sucht für den Gemeindepädagogischen Dienst (GPD) im Kirchenbezirk an Alsenz und Lauter zum 1. Dezember 2021

eine Gemeindediakonin / einen Gemeindediakon (m/w/d)
(in Vollzeit)

in der Ev. Kirchengemeinde Weilerbach und der damit verbundenen Kooperationszone.

  • Arbeitgeber: Evangelische Kirche der Pfalz
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 67731 Otterbach
  • Eintrittsdatum: 1. Dezember 2021
  • Bewerbungsfrist: 3. September 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Kinder- und Jugendarbeit.

Hier die Aufgabenfelder im Überblick:

-         Kirche für die Kleinsten: Krabbelgottesdienst und Kinderkirche,

-         Aufbau einer christlich geprägten Kinder- und Jugendarbeit,

-         stundenweise Mitwirkung im kirchlich-kommunalen Jugendzentrum,

-         Mitwirkung bei der Präparanden- und Konfirmandenarbeit,

-         Begleitung und Schulung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden,

-         Planung und Durchführung von Kinder- und Jugendfreizeiten,

-         Mitwirkung in Familien- und eventuell Jugendgottesdiensten,

-         Mitarbeit im Gemeindepädagogischen Dienst unseres Dekanats an Alsenz und Lauter.

Voraussetzungen

Die Tätigkeit erfordert Eigeninitiative, Eigenverantwortung und selbstständiges Arbeiten. Didaktisch-methodische Fähigkeiten, Teamfähigkeit und religionspädagogische Kompetenz sind gewünscht. Die Stelle setzt eine positive Einstellung zur flexiblen Arbeitszeit (Abend- und Wochenendtermine) voraus.

Bewerben können sich (Fach-)Hochschulabsolventinnen und-absolventen der Religions- bzw. Sozialpädagogik oder Absolventinnen und Absolventen mit vergleichbarer Qualifikation in Pädagogik, Geistes- oder Gesellschaftswissenschaften. Sollte keine religionspädagogische Kompetenz nachgewiesen werden, wird die Bereitschaft zur Nachqualifizierung erwartet.

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

Dem Arbeitsverhältnis liegen die Vorschriften des TVöD-VKA zu Grunde, die Vergütung richtet sich nach dem Tarif für den Sozial- und Erziehungsdienst (bis zu Entgeltgruppe S 11 b).

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 3. September 2021 an die

Evangelische Kirche der Pfalz
Landeskirchenrat, Dezernat 4
Domplatz 5, 67346 Speye
r
[email protected]

Kontakt:               Dekan Matthias Schwarz, Tel: 06301 - 793667

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Kirche der Pfalz

Domplatz 5

67346 Speyer

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.