Gemeindemanager*in im IPT (w/m/d)

Für das Interprofessionelle Pastoralteam in der Ev. Stadt-Kirchengemeinde Marl sucht der
Ev. Kirchenkreis Recklinghausen zum 1. Oktober 2022 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine(n) Gemeindemanager*in (w/m/d)
(Schwerpunkt Gemeindemanagement)
mit einem Stellenumfang von 100 Prozent.

Logo: Ev. Kirchenkreis Recklinghausen
  • Arbeitgeber: Ev. Kirchenkreis Recklinghausen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 45772 Marl
  • Eintrittsdatum: 1. Oktober 2022
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen die Verantwortung für einen gesicherten Ablauf in den Bereichen Personal, Organisation und Finanzen in Zusammenarbeit mit dem Kreiskirchenamt und dem Presbyterium, insbesondere:

 

-    Koordination sowie Vor- und Nachbereitung von Gremien sowie Verwaltungsarbeit in Abstimmung mit dem Geschäftsführenden Ausschuss

-    Fach- und Dienstaufsicht für alle Mitarbeitenden in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführenden Ausschuss

-    Gebäudemanagement in Zusammenarbeit mit der/dem Baukirchmeister*in, Gemeindebüro und Kreiskirchenamt

-    Finanzmanagement in Zusammenarbeit mit der/dem Finanzkirchmeister*in, Gemeindebüro und Kreiskirchenamt

-    Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Vorsitz und dem Kirchenkreis

-    Netzwerkarbeit und Kommunikation mit den lokalen Akteuren (z.B. Stadt Marl, andere Glaubensgemeinschaften und gesellschaftliche Gruppen)

-    Repräsentation der Ev. Stadt-Kirchengemeinde nach innen und außen als Teil der Gemeindeleitung

Voraussetzungen

Wir erwarten:

-    Studium/Ausbildung zu*r Verwaltungsfachwirt*in bzw. Befähigung für den gehoben (kirchlichen) Verwaltungsdienst oder Betriebswirt*in oder Studium/Ausbildung zu*r Diakon*in mit Zusatzqualifikation im Bereich Verwaltung

-    Wünschenswert ist Berufserfahrung im Bereich Verwaltung (kirchlich, kommunal, staatlich oder vergleichbar)

-    Team- und Konfliktfähigkeit

-    Sichere Anwendung von MS Office und Umgang mit neuen Medien

-    Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, vereinzelt auch am Abend und am Wochenende

-    Persönliche Identifikation mit den Zielen und Grundsätzen der Evangelischen Kirche sowie Zugehörigkeit zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland (ACK)

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf legen wir Wert. Es erwartet Sie ein gestandenes, motiviertes Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen, das sich auf neue Wege mit Ihnen freut. Wir sind zwar nicht zu allem fähig, aber zu vielem bereit.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit Anstellung beim Ev. Kirchenkreis Recklinghausen. Die Vergütung erfolgt nach BAT-KF. Zudem bieten wir die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Weitere Informationen

Kontakt

Ev. Kirchenkreis Recklinghausen

Limperstr. 15

45657 Recklinghausen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.