gemeindepäd. Mitarbeiter*in /Diakon*in (m/w/d) für Rangsdorf / Groß Machnow

Der Evangelische Kirchenkreis Zossen-Fläming

sucht ab sofort

eine_n Mitarbeiter_in (m/w/d) mit 50% RAZ für die

gemeindepädagogische Arbeit mit Kindern

in Rangsdorf/Groß Machnow

  • Arbeitgeber: Evangelischer Kirchenkreisverband Süd
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Rangsdorf
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 6. April 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Die Orte Rangsdorf, Groß Machnow in der Region 1 unseres Kirchenkreises liegen im südlichen Randgebiet Berlins und verfügen jeweils über einen Regionalbahn-Anschluss / C-Bereich Berliner Nahverkehr.

Wir wünschen uns eine gemeindepädagogische Mitarbeiterin_einen gemeindepädagogischen Mitarbeiter / eine Diakonin_einen Diakon (m/w/d), die_der 

  • wöchentliche Angebote in der Arbeit mit Kindern macht 
  • mutig neue Ideen und Formate entwickelt 
  • gerne auch projektartige Angebote und Freizeiten anbietet 
  • geistliches Leben für Kinder und Familien in den Gemeinden ermöglicht 
  • sich für die Gewinnung und Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter_innen engagiert.

Voraussetzungen

Sie bringen mit: 

  • einen religions- oder gemeindepädagogischen Fachschul- oder Hochschulabschluss
  • Teamfähigkeit und Kooperationsfreude mit unseren beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden 
  • eine Persönlichkeit, die mit Herz, Mund und Tat versucht, die frohe Botschaft an junge Menschen weiter zu geben 
  • Bereitschaft zur Fortbildung 
  • Führerschein Klasse B

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Wir bieten: 

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen
  • ein schönes Gemeindezentrum in Rangsdorf mit gut ausgestatteten Räumen und einladende Kirchen 
  • ein sehr gut ausgestatteter Jugendclub in Groß Machnow in kirchlicher Trägerschaft
  • fachliche Begleitung und kollegiale Beratung durch die Fachkonvente des Kirchenkreises 
  • Vergütung nach TV-EKBO 
  • die kurzfristige Möglichkeit einer überregionalen Aufstockung der Stelle bis auf 100%

 

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

  • Pfn. Susanne Seehaus, Pfarrerin in Rangsdorf, Tel. 033708 904142
  • Michael Henseler, Kreisbeauftragter für die Arbeit mit Kindern, Tel. 01515 639 4014

 

Evangelischer Kirchenkreis Zossen-Fläming

Superintendentur

Superintendentin Dr. Katrin Rudolph

Kirchplatz 4

15806 Zossen

[email protected]

Kontakt

Evangelischer Kirchenkreisverband Süd

Rübelandstraße 9

12053 Berlin

Deutschland

Frau Andrea Schlensog

030 68904 195

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.