Gemeindepädagog*in (m/w/d)

Wir suchen Sie (m/w/d) für unsere gemeindliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit entsprechender Qualifikation (Gemeindepädagogik) zum 1. September 2020 in Teilzeit (19 Stunden).

  • Arbeitgeber: Evangelischen Kirchengemeinde Verl
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Paul-Gerhardt-Straße 6, 33415 Verl
  • Eintrittsdatum: 1. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 1. August 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Worum geht's uns?

  • Leitung, Organisation und Weiterentwicklung unserer gemeindlichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Gewinnung, Schulung und Begleitung von Ehrenamtlichen
  • Entwicklung und Durchführung von attraktiven Angeboten (Projekte, Freizeiten, Events) für Kinder und Jugendliche
  • Weiterführung bewährter Formate (Trainee-Kurs, L!VE-Gottesdienst…)
  • Kreativität und Energie für neue Ansätze
  • verlässliche*r Ansprechpartner*in für Mitarbeitende und Netzwerke (Familien, Stadt, Vereine, Kirchenkreis…)
  • Verknüpfung der Arbeit mit der Kirchengemeinde
  • Unterstützung (5 Stunden) und gegenseitige Vertretung mit unserem Gemeindepädagogen in der Offenen Jugendarbeit

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie...

  • engagierte ehrenamtliche Mitarbeitende begleiten, fördern und motivieren.
  • gern im Team mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden arbeiten.
  • strukturiert und zielorientiert sind.
  • Kinder und Jugendliche auf den Weg zu einem eigenständigen Glauben und Leben einladen.
  • ein offenes Ohr für Ideen, Anfragen und Sorgen von Kindern und Jugendlichen haben. 
  • von Ihrer Aufgabe begeistert sind und diese Begeisterung weitergeben.

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Bei uns gibt es …

  • Raum für kreative Gestaltung
  • ein motiviertes Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit einem tragfähigen Netz von vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • die Möglichkeit zur integrativen Jugendarbeit
  • faire Absprachen zur Wahrung des Dienstumfanges einer halben Stelle
  • zwei Standorte mit gut ausgestatteten Räumlichkeiten
  • die Vergütung nach BAT-KF und die Möglichkeit zur regelmäßigen Fort- /Weiterbildung
  • eine unbefristete, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Kooperation und Begleitung durch das Jugendreferat und den Konvent der hauptamtlich Mitarbeitenden im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelischen Kirchengemeinde Verl

Paul-Gerhardt-Str. 6

33415 Verl

Deutschland