Geschäftsführung der Konferenz Prävention und Hilfe bei Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung

Im Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ist ab 1. Mai 2019 eine Vollzeitstelle für die Dauer einer Schwangerschaft- und Elternzeitvertretung bis längstens zum 30. Juni 2020 zu besetzen. Dienstsitz ist Hannover.

  • Arbeitgeber: Evangelische Kirche in Deutschland
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: ja
  • Arbeitsort: Hannover
  • Eintrittsdatum: 1. Mai 2019
  • Bewerbungsfrist: 1. März 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Sie setzen die begonnene Arbeit, präventiv gegen sexualisierte Gewalt zu wirken und geschehenes Unrecht aufzuarbeiten, durch Information, Vernetzung, Implementierung und Weiterentwicklung von Maßnahmen fort. Dabei pflegen Sie vielfältige Kontakte innerhalb und außerhalb der evangelischen Kirche. In Ihrer Funktion als Geschäftsführung geben Sie fachliche Impulse in laufenden Beratungs- und Umsetzungsprozessen, ermöglichen es den beteiligten Gremien, zu sachgerechten Entscheidungen zu kommen und sorgen für die Durchführung von Beschlüssen und Maßnahmen.

Voraussetzungen

Zweites Examen der Rechtswissenschaften oder der Theologie, Masterabschluss der Sozialwissenschaften, Kriminologie, Psychologie oder eines vergleichbaren Studienganges,

Ideenreichtum und Begeisterungsfähigkeit, um eine Kultur der Achtsamkeit im evangelischen Raum voranzubringen, konzeptionelle Stärke und überzeugende Organisationsfähigkeit,

nachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagement, bei Wissenschaftsprojekten und im Umgang mit Gremien,

Wille zur überregionalen Zusammenarbeit mit ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten,

Freude am Schreiben, Auswerten, Dokumentieren und Ordnen in einem vielschichtigen Bereich.

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

ein Entgelt nach Entgeltgruppe 13 DVO.EKD (entspricht TVöD Bund)

ein hohes Maß an selbständiger Aufgabenerledigung

die Sozialleistungen des öffentlichen/kirchlichen Dienstes

flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit)

ein „berufundfamilie“ zertifiziertes Arbeitsumfeld

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Kirche in Deutschland

Herrenhäuser Straße 12

30419 Hannover

Deutschland

Herr Christoph Thiele

0511 27 96 249

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.