Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin in Monsheim

Zur Unterstützung des Teams in unserem Mutter-Kind-Haus Mirjam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin*

mit 30,0 Std/Woche im Schichtdienst. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Festanstellung wird angestrebt.

Logo: Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms
  • Arbeitgeber: Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Bildung / Erziehung, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Festanstellung wird angestrebt.
  • Arbeitsort: 67590 Monsheim
  • Eintrittsdatum: 8. November 2019
  • Bewerbungsfrist: 30. November 2019
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Unser Ev. Jugendhilfezentrum Worms gehört zur Evangelischen Heimstiftung Pfalz, einem der großen diakonischen Träger in der Pfalz mit rd. 1.100 Mitarbeitenden und 14 Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, der Suchtkrankenhilfe und Rehabilitation sowie der Arbeit und Integration von Menschen mit Behinderung. Unsere Mitarbeitenden, der respektvolle und vertrauensvolle Umgang miteinander und unser Diakonisches Handeln bilden die Grundlage unseres Erfolges.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
• Anleitung und Überprüfung der jungen Mütter bei der Säuglingspflege
• Beurteilung des Allgemeinzustandes der Säuglinge und Kinder, Erkennen von Krankheitsbildern
• Auseinandersetzung mit Themen, wie z. B. der Schwangerschaft, Mutterrolle, Erziehung, Schul- und Berufsfindung, Begleitung des Alltags, Einbindung des familiären Hintergrundes

Voraussetzungen

Sie bringen mit
• Bereitschaft mit Schwangeren und Müttern mit Säugling zu arbeiten
• Erfahrung in der Kinderkrankenpflege und Neugierde auf das Kombifeld Jugendhilfe/Kinderkrankenpflege
• Teamfähigkeit und Kreativität
• PC-Erfahrung und Fahrerlaubnis der Klasse B
• Identifikation mit den christlichen Grundwerten unserer Stiftung

Wir bitten Sie
• Ihrer schriftlichen Bewerbung keine Originale beizufügen, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesendet werden
• Online-Bewerbungen nur im PDF-Format zu senden

* Da es sich um ein Mutter-Kind-Haus nur für junge Frauen handelt, kommen wegen der geschlechterspezifischen Themen und den besonderen Anforderungen bei der Arbeit mit jungen Müttern ausschließlich Bewerberinnen in Frage. Das Merkmal des Geschlechts bildet in diesem Falle eine wesentliche und entscheidende berufliche Anforderung für die Tätigkeit.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Wir bieten Ihnen
• ein vielschichtiges Arbeitsgebiet in einem multiprofessionellen Team
• interne und externe Fortbildungen
• konzeptionelle Mitarbeit im Qualitätsmanagement
• angenehmes Betriebsklima
• Vergütung in Anlehnung an den TV-L
• zusätzlich eine Arbeitgeber-finanzierte Betriebsrente (EZVK)

 

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelisches Jugendhilfezentrum Worms

Lutherring 23

67547 Worms

Deutschland

Frau Hengst Frau Ziegler

06241/946810

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.