Gesundheits- und Krankenpfleger *in Onkologie Palliativmedizin

unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit | finanzierte Fachweiterbildung für Onkologie, Palliativpflege | Deutschlands Onko-Team 2019 - Konferenz Onkologischer Krankenpflege (KOK) | Stellenangebot für Gesundheits- und Krankenpfleger *in | Job in der Onkologie / Palliativmedizin | Job in Berlin

Logo: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
  • Arbeitgeber: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Stadtrandstraße 555, 13589 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Ihr neues Team

Werden Sie Teil von „Deutschlands Onko-Team 2019“. Unser Erfolgsrezept liegt in einer ganzheitlichen, aktivierende Pflege sowie palliativmedizinischen Konzepten, die wir gemeinsam gestalten und ständig verbessern. Wir nehmen uns bewusst Zeit für den fachlichen Austausch zwischen pflegerischen und medizinischen Berufsgruppen. So garantieren wir jede*r Patient*in eine individuelle Betreuung und fördern die Weiterentwicklung unseres Teams.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Als Gesundheits- und Krankenpfleger *in versorgen Sie onkologisch erkrankte Patient*innen unter Berücksichtigung ihrer individuellen physischen und psychischen Situation. Hierzu gehört beispielsweise die Betreuung während der Chemotherapie, bei der Sie fürsorglich und beratend zur Seite stehen. Sie handeln nach dem Pflegekonzept “respectcare” und setzen Methoden wie die Aromapflege gezielt ein, um das Wohlbefinden der Patient*innen zu verbessern.

Voraussetzungen

  • Sie sind examinierte *r Gesundheits- und Krankenpfleger *in.
  • Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung / Weiterbildung in der Onkologie oder Palliativmedizin / Palliative Care.
  • Sie sind respektvoll, feinfühlig und empathisch im Umgang mit Menschen.
  • Sie arbeiten selbstständig und behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf.
  • Sie schaffen ein teamorientiertes Umfeld durch wertschätzenden und respektvollen Umgang.

Das Krankenpflege-Team des onkologischen Zentrums im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau wurde auf dem 21. Heidelberger Pflegekongress Onkologie von den Vertreter*innen der Konferenz Onkologischer Krankenpflege (KOK) als „Deutschlands Onko-Team 2019“ ausgezeichnet.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.
  • On top: Sie erhalten eine Jahressonderzahlung, die einem 13. Gehalt entsprechen kann.
  • Ihre Zukunft ist uns wichtig: unbefristeter Vertrag und eine betriebliche Altersversorge sichern Sie zusätzlich ab.
  • Für Ihre Entwicklung: bieten unsere drei Schulungsakademien viel Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • BVG-Firmenticket: Wir sorgen dafür, dass Sie jährlich circa 300 € günstiger und umweltfreundlich
  • Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Stadtrandstraße 555

13598 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.