Gruppenleitung (m/w/d) in der Behindertenhilfe - Vollzeit

Seit mehr als 40 Jahren bieten wir erwachsenen Menschen mit einer geistigen Behinderung eine besondere Wohnform zur Erhaltung und Förderung ihrer Selbstständigkeit und Selbstbestimmung.

Zurzeit unterstützen wir im Großraum Essen mehr als 90 Menschen mit einer geistigen Behinderung in den unterschiedlichsten Wohnformen. Zur Sicherung einer hohen Professionalität beschäftigen wir in unseren Häusern und Wohngemeinschaften überwiegend qualifizierte Fachkräfte aus den Bereichen Pädagogik, Pflege und Hauswirtschaft.

Für den Standort Haus im Winkel bieten wir zum 01.12.2021 eine unbefristete Vollzeitstelle als Gruppenleitung (m/w/d).

Logo: Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH
  • Arbeitgeber: Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Prosperstraße 91, 45357 Essen
  • Eintrittsdatum: 1. Dezember 2021
  • Bewerbungsfrist: 30. November 2021
Diakonie/Francesco Ciccolella

Ihre Aufgaben:

  • Kompetenzförderung und Ressourcenerhalt der Bewohner*innen durch Begleitung, Assistenz, Beratung und stellvertretende Übernahme aller relevanten Lebensbereiche
  • Sicherstellung der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gemäß BTHG
  • Individuelle Bedarfsanalyse mittels BEI_NRW
  • Fachliche Anleitung und Führung der Gruppenmitarbeiter*innen
  • Koordination und Planung des Personaleinsatzes
  • Verantwortlicher Umgang mit dem gruppenspezifischen Budget
  • Kooperative Zusammenarbeit mit der Leitungsebene
  • Weiterentwicklung der Wohnstätten in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht

Ihr Profil:

  • Sie weisen eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Alten- Krankenpfleger*in, eine gleichwertige Berufsausbildung oder einen Studienabschluss im Sozial- und Gesundheitswesen auf
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Erfahrung in der Arbeit mit Menschen
  • Sie waren bereits in einer Leitungsposition tätig
  • Ihre umfassenden Kenntnisse der fachlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Eingliederungshilfe sind die Grundlage ihres selbstständigen, effizienten und lösungsorientierten Handelns
  • Sie besitzen soziale Kompetenz und überzeugen durch Sympathie und sicheres Auftreten
  • Sie gehören einer christlichen Religionsgemeinschaft an und identifizieren sich mit den Werten der Diakonie

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem gemeinnützigen Unternehmen
  • Sichere Vergütung nach dem BAT-KF
  • Attraktive Sozialleistungen wie jährliche Sonderzahlung, Kinderzulage, wettbewerbsfähige Altersvorsorge, Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung, Mobilitätszuschuss, vermögenswirksame Leistung, etc.
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Supervision

Weitere Informationen

Kontakt

Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH

Wüstenhöferstraße 177

45355 Essen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.