Gruppenleitung (w/m/d) (Werkstatt Knollstraße, Osnabrück)

PERSPEKTIVEN ENTDECKEN. MITEINANDER ZUKUNFT GESTALTEN.
 
Die Werkstatt Knollstraße in Osnabrück, eine Einrichtung der Osnabrücker Werkstätten gGmbH, hat zum 01.10.2022 eine Stelle als Gruppenleitung (w/m/d) neu zu besetzen.
 

Logo: Heilpädagogische Hilfe Osnabrück | HHO Osnabrücker Werkstätten gGmbH
  • Arbeitgeber: Heilpädagogische Hilfe Osnabrück | HHO Osnabrücker Werkstätten gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: Die Stelle ist unbefristet.
  • Arbeitsort: Knollstraße 96, 49088 Osnabrück
  • Eintrittsdatum: 1. Oktober 2022
  • Bewerbungsfrist: 12. Juni 2022

Aufgabenbeschreibung

 
Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Förderung und Betreuung der Menschen mit Behinderung unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten
  • Verantwortung für die Förderung im Rahmen der beruflichen Rehabilitation
  • Durchführung von Arbeitsaufträgen unter Berücksichtigung der Eingliederungsziele
  • Planung, Durchführung und Dokumentation der Maßnahmen mit beschäftigten Mitarbeitenden
  • Koordination und Begleitung von Arbeitsschritten/Arbeitsabläufen und Arbeitsplatzgestaltung
  • Durchführung von grund- und behandlungspflegerischen Tätigkeiten
  • Sie besitzen Organisationstalent bei der Abwicklung von Aufträgen inkl. Organisation der Aufträge in anderen Gruppen des Standortes

Voraussetzungen


Ihre Motivation und Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Heilerziehungspflege, Gesundheits- u. Krankenpflege, Altenpflege
  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität und Organisationsvermögen
  • Hohes Maß an Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein 
  • PC-Kenntnisse, Excel und Warenwirtschaftsprogramm, Führerschein Klasse B

 
 

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine durchschnittlich regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,5 Stunden
  • Eine Vergütung nach dem TV DN mit allen üblichen Sozialleistungen (z.B. Jahressonderzahlung)
  • Kindernotfallbetreuung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Teilnahme an Hansefit (unser Anbieter für Firmenfitness)
  • Teilnahme an Gebärdenkursen
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein agiles Team


Die Stelle ist unbefristet.
 
Die Identifikation mit unserem christlichen Leitbild wird vorausgesetzt. Wir achten und respektieren, dass Menschen verschieden sind und unterschiedliche Religionen haben.
 
Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne telefonisch an Michael Mohns unter Tel.: 0541-18009-521.
 

Kontakt

Heilpädagogische Hilfe Osnabrück | HHO Osnabrücker Werkstätten gGmbH

Industriestraße 17

49082 Osnabrück

Deutschland

Frau Jessica Sowada & Nina Boender

+495419991288

bewerbermanagement@os-hho.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.