Hauswirtschaftsleitung (m/w/div) in der Behindertenhilfe

Das EJF ist ein bundesweit tätiger sozialer Träger mit mehr als 4300 Mitarbeitenden und über 120 verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe und der Kindertagesbetreuung.

Logo: Lebensräume Berlin im Diakoniezentrum
  • Arbeitgeber: Lebensräume Berlin im Diakoniezentrum
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Hauswirtschaft / Gebäude / Garten / Friedhof
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Keilerstraße 17A, 13503 Berlin
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:

Das sind Ihre Ausgaben:

Die „Lebensräume Berlin im Diakoniezentrum“ sind ein Verbund des EJF mit unterschiedlichen Wohn- und Betreuungsangeboten für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung, mit Schwerpunktsitz im Diakoniezentrum Heiligensee. Hierzu gehören stationäre Einrichtungen, Wohngemeinschaften, Betreutes Einzelwohnen und der Beschäftigungs- und Förderbereich.

Wir suchen Sie zum 01.12.2020 in Vollzeit (38,5 h/Woche) zunächst befristet für 12 Monate.

  • Personalakquise, Planung und Koordination des Personaleinsatzes
  • qualifizierte Mitarbeiterführung und Fachaufsicht
  • Übernahme der entsprechenden Verwaltungstätigkeiten und Etatverantwortung
  • Verhandlung mit Lieferanten, Einkäufe und zentrale Lagerverwaltung
  • Hygienebeauftragter
  • Kooperation mit dem technischen Dienst, der bezirklichen Gesundheitsaufsicht und der Arbeitssicherheit

 

Das bringen Sie mit:

  • eine mindestens dreijährige fachbezogene Fachschulausbildung (FHS, Bachelor-/Masterstudium) oder eine entsprechende Ausbildung
  • zielgerichtetes und wirtschaftliches Handeln
  • Führungserfahrung
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Integrität, Zuverlässigkeit
  • eine positive Einstellung zur Arbeit

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • Mehrurlaub über den gesetzlichen Vorgaben
  • Kinderzuschläge und vermögenswirksame Leistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung an der EJF-Akademie
  • Anspruch auf einen Betreuungsplatz in einer EJF-Kindertagestätte
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Fürsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern

Darüber hinaus:

  • sehr gute Anbindung mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln (S25 Berlin-Schulzendorf)

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Martina Wasmuth-Ronge, Verbundleiterin, unter der Rufnummer (030) 43 06 297 gern zur Verfügung.

Kontakt

Lebensräume Berlin im Diakoniezentrum

Keilerstr. 19

13503 Berlin

Deutschland

Frau Martina Wasmuth-Ronge

(030) 43 06 297

[email protected]

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.