Heilerziehungspfleger (m/w/d) als Gruppenleitung "Ulrike-Schiller-Haus"

Teamarbeit wird bei uns ganz GROSS geschrieben!

Wir suchen Sie in Vollzeit (40 h/Woche) zunächst befristet für zwei Jahre mit dem Wunsch auf eine dauerhafte Zusammenarbeit.

 

Logo: EJF gAG Verbund Alt-Wittenau
  • Arbeitgeber: EJF gAG Verbund Alt-Wittenau
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Bärenklauer Weg 4, 16727 Oberkrämer
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:

Das sind Ihre Aufgaben:

  • pädagogische und organisatorische Leitung der Wohngruppen
  • Sie sind direkte Vorgesetzte der Mitarbeitenden von zwei Wohngruppen, inklusive fachlicher Anleitung und zuständig für die Weiterentwicklung des Angebots
  • Koordination und Verantwortung für die Gestaltung des Alltags und der Förderprozesse
  • Sicherstellung der administrativen Abläufe, Dokumentation, Entwicklungsplanung und Berichtswesen sowie Dienstplangestaltung
  • Durchführung von Schulungen und Belehrungen, Begleitung der Teamprozesse und Führen von Mitarbeitergesprächen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Fachausbildung als Heilerziehungspfleger, Altenpfleger oder Heilpädagoge
  • Kenntnis der rechtlichen Grundlagen in der Eingliederungshilfe und BTHG
  • Erfahrung in der Leitung von Teams
  • Organisationstalent
  • selbständiges Arbeiten in enger Absprache mit der direkten Vorgesetzten
  • hohes Maß an Empathie und eine positive Lebenseinstellung

Keine bestimmte Konfession notwendig

Das erwartet Sie:

  • attraktive, tarifliche Vergütung nach AVR DWBO und Jahressonderzahlung
  • zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber (EZVK)
  • 30 Tage Urlaub
  • Kinderzuschläge (€ 88,35 monatlich pro Kind bei Vollzeit) und vermögenswirksame Leistungen
  • kollegialer Austausch und hohe Vernetzung innerhalb des Trägers und der Fachbereiche
  • Möglichkeit zur unternehmensinternen Fort- und Weiterbildung
  • bevorzugte Behandlung bei der Vergabe von freien EJF-Kitaplätzen
  • regelmäßige Betriebsausflüge und Mitarbeiterevents
  • gesundheitliche Vorsorge in Form von Kooperationen mit Fitnesseinrichtungen, Lauftreffs, etc.
  • exklusive Rabatte bei Produktherstellern oder Premium-Einzelhändlern, Fahrrad-Leasing

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Neumann, Verwaltung, unter der Rufnummer (030) 353 86 18 66 zur Verfügung. Die Bewerbung richten Sie bitte an Frau Sabine Schorn, Verbundleiterin.

Kontakt

EJF gAG Verbund Alt-Wittenau

Bärenklauer Weg 4

16727 Oberkrämer

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.