Hospiz-und Pflegedienstleitung(w/m/d| bis 100%

Hospiz-und Pflegedienstleitung(w/m/d| bis 100%)

Im Rahmen des Gesamtprojektes der palliativ-hospizlichen Versorgung in Tübingen sind Sie verantwortlich für den Aufbau und die Leitung des Hospizes, sowie die Übernahme der Aufgaben einer Pflegedienstleitung.

  • Arbeitgeber: Deutsches Institut für ärztliche Mission (Difäm)
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Im Rotbad 46, 72076 Tübingen
  • Eintrittsdatum: 1. Juli 2021
  • Bewerbungsfrist: 30. November 2020
Diakonie/Francesco Ciccolella

Aufgabenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören:Leitung des HospizesSicherstellung einer professionellen und bestmöglichen Pflege sowie einerindividuellen Begleitung der GästeEinarbeitung und Anleitung der Mitarbeitenden sowie derenDienstplanungBelegungsmanagement und Beratung Ratsuchender sowie die konstruktive Zusammenarbeit mit allen StakeholdernDer organisatorische Aufbau des Hospizes als Betrieb in der Trägerschaft des Difäm in enger Zusammenarbeit mit der TropenklinikPaul Lechler Krankenhaus gGmbH.

Voraussetzungen

Gewünschte Qualifikationen/Fähigkeiten:Eine Gesundheits-undKrankenpflegefachkraft mit mehrjähriger BerufserfahrungDie Weiterbildung zur Palliative-Care-Fachkraft Eine Ausbildung im Pflegemanagement mit mind. 460 Std.Mind.3 Jahre Leitungserfahrung in den letzten 8 Jahren, davon mind. 2 Jahre im Hospiz-bzw. Palliative- Care-Bereich kooperativer und wertschätzender Führungsstilausgeprägte kommunikative Fähigkeitensicheres AuftretenBereitschaft zur Übernahme einer gemeinsamen Verantwortung zwischen hospizlichen und wirtschaftlichen Zielen

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Wir bieten Ihnen einen hoch attraktiven Arbeitsplatzin einem interdisziplinären Team, das viel Fachexpertise im Bereich der Palliativmedizin und spezialisierten ambulanten Versorgung mitbringt.Die Stelle ist dem Pflegedirektordirekt zugeordnetund berichteteinem LeitungsteamausDirektorin und Geschäftsführer des Vereins.Klassifizierung nach AVR-TVÖD: Die Bezahlung richtet sich nach dem Tarif des Diakonischen Werkes Württemberg. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte ausschließlich per E-Mail andas Direktorat desDifäm ([email protected]). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10. Dezember 2020!Details des Arbeitsauftrages und der Stellenbeschreibung finden Sie unter www.difaem.desowie unter www.hospiz-tuebingen.de. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Direktorin, Frau Dr. Gisela Schneider ([email protected]).

Kontakt

Deutsches Institut für ärztliche Mission (Difäm)

Mohlstraße 26

72074 Tübingen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.